Raser in Kittsee
Mit 145 km/h und Probeschein auf Güterweg

Auf einem Güterweg zwischen Kittsee und Pama war der junge Mann mit 145 km/h unterwegs.
  • Auf einem Güterweg zwischen Kittsee und Pama war der junge Mann mit 145 km/h unterwegs.
  • Foto: Arno Bachert/Fotolia
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

KITTSEE (ft). Am 19. Februar wurde ein 19-jähriger Bursche aus dem Bezirk Neusiedl am See mit weit überhöhter Geschwindigkeit auf einem Güterweg zwischen Kittsee und Pama erwischt, wo laut Verordnung eine maximale Geschwindigkeit von 70 km/h erlaubt ist.
Der junge Mann wurde von der Polizei mit einer Geschwindigkeit von 145 km/h gemessen, wie diese in einer Aussendung mitteilte. Er habe zudem nur einen Probeführerschein mitgeführt. "Er gab zu, schnell gefahren zu sein, aber warum, konnte er nicht erklären", heißt es von der Polizei. Ein Alkotest verlief negativ, eine Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Neusiedl am See folgte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen