Vorbereitung für Weltmeisterschaft

WALLERN (chriss). Beim Italian Open in Bologna nahmen die erfolgreichen Sportlerinnen des Jiu Jitsu Club „Vila Vita Pannonia“ Wallern Teil. In der Altersklasse U18 kämpfte Lisa Fuhrmann bis 57kg und holte sich souverän den Turniersieg im Newaza- und Fightingbewerb. Die ältere Schwester Anna wurde im U21-Fightingbewerb bis 55kg Erste und in der Allgemeinen Klasse Newaza Zweite. Selina Novak komplettierte das tolle Mannschaftsergebnis mit dem 3. Platz in der Fighting-Klasse bis 70kg. Für die Fuhrmann-Schwestern war es eine gelungene Vorbereitung für die U18/21 Weltmeisterschaft in Abu Dhabi, die von 1. bis 5. März 2018 stattfindet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen