06.10.2014, 12:11 Uhr

Schüler sind fit

Die Schüler hatten einen Erste Hilfe Kurs. (Foto: Pannoneum)
Im Rahmen einer 16-stündigen Zusatzausbildung haben die SchülerInnen der Höheren Lehranstalt für Wirtschaft und Tourismus die Möglichkeit an einem Erste-Hilfe-Kurs teilzunehmen.
Verschiedene Erste-Hilfe-Maßnahmen werden in vielen praktischen Übungen trainiert, damit sie in einer Notfallsituation richtig und überlegt handeln können.
Durch eine praktische und theoretische Prüfung zeigen sie ihr Können und erhalten einen Ausweis als Bestätigung. Dieser Ausweis ist ein Leben lang gültig und wird auch für die Zulassung zur Führerscheinprüfung benötigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.