03.07.2017, 12:49 Uhr

Verkehrsunfall auf der Ostautobahn

Der Unfallwagen blieb im Graben liegen. (Foto: FF Gols)
Vor kurzem ereignete sich auf der A4 Fahrtrichtung Ungarn (Neusiedl am See Richtung Gols) ein schwerer Unfall. Eine Ungarin war von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Wagen im Graben liegen geblieben. Die Beifahrerin war eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr geborgen. Anschließend transportierte die Rettung sie ins Krankenhaus. Die Feuerwehren Gols und Neusiedl am See waren im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.