28.06.2016, 14:05 Uhr

Super-Girls holen den Bundesliga Titel

vlnr. Maria und Isabella Schimak, Yvonne Schüpbach

1. Platz beim Bundesliga Turnier am Rosenhügel (Wien)

Das Dreiergespann Isabella und Maria Schimak sowie Yvonne Schüpbach vom Pétanque Verein Neusiedl sind derzeit die Elite im Damen-Pétanque in Österreich. Am Samstag zeigten sie wieder mal ihre Klasse beim Bundesliga-Turnier am Rosenhügel und siegten souverän vor den HAPs (Wien/2.Pl.) und PPWler (Wien/3.Pl.). Was bedeutet, dass nun der Pétanque Verein Neusiedl die Bundesliga-Tabelle anführt. Wir freuen uns schon auf die Herbstsaison, wo noch zwei Bundesliga-Runden (in OÖ und NÖ) zu absolvieren sind und hoffen natürlich das die Erfolgsserie anhält!

Die nächsten Auftritte des Dreiergespanns werden im Juli in Nizza (Fra) und Kayl (Lux) bei internationalen Damen Turnieren gemeinsam mit Spielerinnen von WT, BVA und PPW (alles Wiener Vereine) sein. Desweiteren in Dronero (IT) beim Europa Cup und im August in Saluzzo (IT) wo sie speziell für den Neusiedler Verein aktiv sind. Das Großereignis findet dann im September statt - die Europameisterschaft der Damen - in Bratislava, wo die Neusiedlerinnen gemeinsam mit ihrer Kollegin (Jennifer Obasuyi, PPW, Wien) Österreich vertreten werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.