SPÖ Konsumentenschutzsprecherin
Trummer rät zu Sommerurlaub im Heimatland

Raten zum Sommerurlaub im Burgenland: Günter Kurz, Obmann des Tourismusverbandes Lutzmannsburg Mittelburgenland, LAbg. Roman Kainrath und LAbg. Vzbgm. Elisabeth Trummer
  • Raten zum Sommerurlaub im Burgenland: Günter Kurz, Obmann des Tourismusverbandes Lutzmannsburg Mittelburgenland, LAbg. Roman Kainrath und LAbg. Vzbgm. Elisabeth Trummer
  • Foto: SPÖ Oberpullendorf
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

OBERPULLENDORF. Der Sommerurlaub steht vor der Tür, die Freude ist groß, jedoch fehlt Konsumenten für eine Auslandsreise jegliche Rechtssicherheit, warnt SPÖ Konsumentenschutzsprecherin LAbg. Elisabeth Trummer: „An den Grenzen werden stichprobenartige Tests durchgeführt und die Verordnungen ändern sich ständig. Damit der Urlaub nicht in ein Sommer-Dilemma ausartet, rate ich zum Sommerurlaub im Heimatland.“

Familienpass bietet bis zu 50 Prozent

Zudem weist die Oberpullendorfer Vizebürgermeisterin auf den Familienpass hin: Dieser biete bis zu 50 Prozent auf mehr als 350 Vorteilsgebern – von der Gastronomie über Kultur- bis zu Freizeitangeboten – im Burgenland an. „Zudem sparen Burgenländer mit dem Bonusticket 75 Euro ab drei Tagen Urlaub im Heimatland. Damit unterstützt man nicht nur den heimischen Tourismus, sondern reist auch umweltfreundlich“, so Trummer.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen