Klimaschutz
Mein kleiner Beitrag zum Klimaschutz!

5Bilder

Seit 2016 werden jährlich einige Hundert Jungpflanzen in meinem Privatwald gepflanzt. Wildkirsche, Ahorn, Baumhasel, Roteiche, Stieleiche, Traubeneiche, Linde, Speierling, Elsbeere, Wildapfel, Wildbirne, Edelkastanie, Rotbuche, Akazie und zwischen drinnen einige Nordmannstannen für den jährlichen Hausgebrauch. Um die Jungbäume vor Wildschaden zu schützen habe ich den Wald vorerst eingezäunt. Einige Male im Jahr wird mit der Hand gemäht. Es ist zwar anstrengend, aber es hält fit. Im ersten Jahr werden die neugesetzten Pflanzen in den trockenen Sommermonaten natürlich jedesmal mit der Gießkanne gegossen (um die 1000 Liter)... dabei wird man selber auch durstig. Zirka 500 Eicheln von heimischen Eichen, die ich im Herbst gesammelt, im Keller gezogen habe und im Frühjahr gepflanzt wurden, haben sich größtenteils prächtig entwickelt. Auch einige Nistplätze wurden aufgestellt, aus denen schon Jungvögel zu hören sind. Vögel, Hummeln, Bienen, Schlangen, Hasen, Mäuse, Eidechsen und jede Menge Insekten sind hier anzutreffen. Mein kleiner Beitrag zum Klimaschutz. Es ist einfach traumhaft.

29 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen