Aufbau eines Exkursionsmanagements im Mittelburgenland

2013 startet im Mittelburgenland ein innovatives Projekt, welches Gemeinden der Region die Möglichkeit eröffnet, überregional einem breiten Publikum lokale
Standorte zum Thema erneuerbarer Energietechnologien zu präsentieren. Bis zu 10 ausgewählte Standorte werden erfasst, mit touristischen Besonderheiten verknüpft und in das Exkursionsmanagement der 2001 gegründeten Energie-Schau-Straße integriert.
Die ARGE Energieschaustraße möchte in Zusammenarbeit mit dem BFI Burgenlandein umfangreiches Exkursionsprogramm mit Standorten im Mittelburgenland aufbauen und sucht daher engagierte Vertreter und Partner in der Region. Zusammen mit den Partnern werden Standorte für nachhaltige dezentrale Energiesysteme erfasst und mit Hilfe einer regionalen interdisziplinären Fachjury herausragende Projekte ausgezeichnet, die in Folge bildungstouristisch aufbereitet werden. In Kooperation mit den regionalen kulturellen Standorten, werden
maßgeschneiderte Exkursionen erarbeitet. Ziel ist die Steigerung der Wertschöpfung in der Region, ihrer Gemeinden sowie den ansässigen Energiestandorten und vielen anderen touristischen Attraktionen. Daraus
ergeben sich Möglichkeiten auf verschiedensten Gebieten wie der Bewusstseinsbildung, dem Austausch von Know-how durch intensive Kontakte im Netzwerk der Energie-Schau-Straße sowie Impulse für den Fremdenverkehr im Land durch zusätzliche Gäste und Nächtigungen.

Das BFI Burgenland ist seit der Gründung 1991 ein wichtigesKompetenzzentrum für die Erwachsenenbildung im Land. Zusätzlich zum umfangreichen Kursangebot des BFI wird nun ein Ausbildungsprogramm mit der Energie- Schau-Straße gestartet, das kompetente Exkursionsleiter hervorbringen wird, um den Gruppen von Bildungstouristen die teilnehmenden Standorte zu präsentieren. So wird ein Pool aus Exkursionsleitern gebildet, der es ermöglicht, Gruppen von Bildungstouristen mit unter- schiedlichstem Vorwissensstand zu führen, zu unterrichten und zuunterhalten.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.