05.08.2016, 18:02 Uhr

Neckenmarkter Rotweintage vom 12. bis 14. August

NECKENMARKT. Abends am Dorfplatz heißt es wieder Verkosten und Genießen bei den Weinhütten, der Bier- Spritzer- oder Cocktailbar und den kulinarischen Schmankerln vom „Gasthof zur Traube“.
Programm:
Freitag 12. August: Eröffnung Rotweintage am Dorfplatz. 19.30 Uhr Platzkonzert Musikverein Weinland, 20.00 Uhr Begrüßung der Ehrengäste und Eröffnung , Präsentation der neuen Fahnenschwinger-Flasche, ab 21.00 Uhr Goldbachbuam
Samstag 13. August: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Tag der offenen Kellertür, abends am Dorfplatz: Blaskapelle Wiederlich
Sonntag 14. August: 11.00 bis 18.00 Uhr: Tag der offenen Kellertür, 20.00 Uhr: Goldverleihung für die neueste CD von Pfarrer Franz Brei - Moderation: Karl Kanitsch, ORF Bgld. abens am Dorfplatz: Blaskapelle Donatus
An den Tagen der offenen Kellertür - am Samstag und Sonntag – kann man hautnah die Gastfreundschaft der Neckenmarkter Winzer und die preisgekrönten Weine erleben. Viele Betriebe sind bequem zu Fuß zu erreichen – aber auch die Pferdekutsche oder Oldtimer-Traktoren als Fortbewegungsmittel sind sehr beliebt. Zudem gibt es einen Shuttlebus, mit dem auch weiter entlegene Weingüter in kürzester Zeit erreichbar sind.
Alle Infos: www.wbv-neckenmarkt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.