Neckenmarkt

Beiträge zum Thema Neckenmarkt

Leute
36 Bilder

Einzigartige Veranstaltung
Sturm & Klang im Neckenmarkter Weingebirge

Bereits zum 15. Mal fand eine „stürmische Veranstaltung“ der besonderen Art, mitten in den Neckenmarkter Weinbergen statt. NECKENMAKRT (EP). Die Fahnenschwinger Blaskapelle als Gastgeber spielte wie jedes Jahr zünftig und unermüdlich vor der idyllischen Neckenmarkter Weingartenkapelle auf. Sortenreiner Sturm, süßer Most, bodenständige Schmankerln, ein wärmendes Lagerfeuer und viele fleißige Helfer trugen das ihre zur mehr als gelungenen Veranstaltung bei. Auch das Wetter spielte mit und...

  • 20.10.19
Lokales
Elke und Uwe Meyers und Hans Iby schwelgen in Erinnerungen
5 Bilder

Flucht in die Freieit
Hans Iby aus Neckenmarkt erinnert sich

Vor 30 jahren, im August 1989, flüchteten tausende Bürger aus dem kommunistischen Ostdeutschland illegal über Ungarn in das Burgenland. NECKENMARKT (EP). Erst ab 11. September 1989 war die Ausreise erlaubt, davor spielten sich oft dramatische Szenen an den Grenze ab. Viele versuchten mit Helfern aus dem Burgenland durch den Stacheldrahtverhau zu kommen. Einer der das Geschehen vor Ort mit erlebte war Hans Iby, bis vor drei Jahren Bürgermeister der Gemeinde. Er und sein Freund Karl Schöll...

  • 30.09.19
Lokales

Bezirk Oberpullendorf
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Ritzing und Neckenmarkt

BEZIRK. Eine 37-jährige Frau wurde bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Oberpullendorf in den Abendstunden des 23. September schwer verletzt. Die 37-Jährige lenkte ihr Fahrzeug auf dem Güterweg zwischen Ritzing und Neckenmarkt in Fahrtrichtung Neckenmarkt. Rund 1,8 Kilometer nach der Ortstafel Ritzing kam sie mit ihrem Pkw nach einer Rechtskurve, rechts von der Fahrbahn ab und fuhr etwa 50 Meter neben der Fahrbahn auf einem Feld weiter. In weiterer Folge überschlug sich der Pkw und kam...

  • 24.09.19
Leute
40 Bilder

Highlandgames in Neckenmarkt
Dudelsack, Baumstämme und Gaudi

Highlandgames in Neckenmarkt: Cresthill Highlander boten Schottisches NECKENMARKT (O. Frank). Sport in seiner vielleicht ursprünglichsten Form: Bei den sogenannten Highland Games werden Baustämme geworfen oder schwere Gewichte geschleudert - ganz nach der ursprünglich schottischen Tradition. So auch bei den 4. Highlandgames im Neckenmarkter Rotweinoval, wo unter der Leitung der Cresthill Highlander um Harald Iby, Roman Ecker, Hannes Trimmel, Andreas Putz und Paul Unger, wobei der Klub aus 19...

  • 25.08.19
Wirtschaft
Fraternitas, die Bruderschaft: Georg, Stefan David und Stefan Paul Wellanschitz beim Verkosten der "Fraternitas" Jahrgänge.
15 Bilder

Weingut Wellanschitz
Edle Tropfen und ein neuer Weinkeller in Neckenmarkt

NECKENMARKT (EP). Im Rahmen der Neckenmarkter Rotweintage und Tage der offenen Kellertüren, prästentierte das Weingut Wellanschitz neben ihren edlen Tropfen auch den umgebauten Weinkeller. Dieser entstand in Zusammenarbeit mit mittelburgenländischen Betrieben, Tankraum und Lagerkeller zeigen sich nun im neuen, moderneren  Design. Die stimmngsvollen, wandgroßen Bilder zeigen Einblicke in die Böden und die Weinberge der Familie, hunderte Besucher zeigten sich vom gelungenen Umbau beeindruckt....

  • 19.08.19
Lokales
Karla Schöll-Tritremmel, Klaus Unterstetter, Michael Wilfinger, Bettina Wilfinger, Regina Unterstetter und Werner Schöll verkosten die edlen Tropfen am Schwanaplatz im Rahmen der Rotweintage 2019

Im Zeichen großer Weine
Rotweintage in Neckenmarkt

Der Weinbauverein Neckenmarkt lud zu den Rotweintagen 2019. Während tagsüber die Topwinzer ihre Kellertür öffneten und ihre Weingüter präsentierten, wobei es die Möglichkeit zum Verkosten, zum Fachsimpeln und hinter die Kulissen zu schauen gab, fand das Fest am Abend am Schwanaplatz seinen Höhepunkt mit den besten Tröpferl, die das Blaufränkischland bietet und dazu beste Stimmung, wofür die “Donatus-Kapelle mit Melanie” garantierten. Kurzum – Neckenmarkt war auch heuer ein Toperlebnis, ein...

  • 18.08.19
  •  1
Lokales
Nikolaus Berlakovich, Rudolf Strommer, Thomas Steiner, Marianne Hahn, Albert Maschler, Werner Gradwohl, Hannes Igler
3 Bilder

Türkise Tour
Senioren zu Kaffee und Kuchen eingeladen

NEKCNEMARKT. Im Rahmen der türkisen Tour lud Landesparteiobmann Thomas Steiner die Senioren aus dem Bezirk Oberpullendorf zum Seniorencafe nach Neckenmarkt ins GH zur Traube ein. Bei Kaffee und Kuchen wurde in gemütlicher Atmosphäre über die Herausforderungen für die ältere Generation gesprochen.

  • 29.07.19
Lokales
Weinfässer wurden gehoben: Andrea, Theres, Anna und Stefan Lang feierten mit vielen Weinkennern das Fest der Rauen Liebe
4 Bilder

Fest der Rauen Liebe
Weingut Lang: wenn der Wein eine Geschichte erzählt

NECKENMARKT (EP). Bereits zum vierten mal fand heuer "Das Fest der Rauen Liebe" am Weingut Lang statt. Dieses ganz besondere Fest, bei wunderbarem Sommerwetter, mitten im Neckenmarkter Weingebirge, mit Musik, gegrillten Köstlichkeiten und ausgezeichnten Weinen, ging mit vielen Wein-Freunden aus nah und fern über die Bühne. Tiefsinnig Gestartet wurde im Weingut Lang, danach gings mit Oldtimer Traktoren durch das Neckenamarkter Weingebirge. Endstation war der "Platz der Rauen Liebe", wo der...

  • 14.07.19
Lokales

Übung
Große Feuerwehrübung in der Volksschule Neckenmarkt

NEKENMARKT.  Vor kurzem fand eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr Neckenmarkt im Hof der Volksschule statt. Die Kinder erfuhren sehr viel über die Aufgaben der Feuerwehr und sie durften in Stationen einiges ausprobieren. Besonders gefiel ihnen das Zielspritzen und bei der Hitze genossen sie die angenehme Abkühlung. Zur Stärkung gab es eine Jause und Getränke von der Feuerwehr. Den Kindern gefiel der Vormittag sehr.

  • 03.07.19
Leute
Das Schwingen der 36 Kilo schweren Fahne hat eine jahrhundertalte Tradition in Neckenmarkt
122 Bilder

Neckenmarkter Fahnenschwingen
Tag der Fahne wird in Neckenmarkt hochgehalten

NECKENMARKT (EP)  Das Fahnenschwingen hat seit 1622 Tradtion, verantwortlich für die Pflege und das Abhalten des Brauchtums ist die Neckenmarkter Burschenschaft. Alljährlich wählt sie einen Fähnrich, der viel Geschicklichkeit und Kraft beim Schwingen der Fahne, die rund 36 Kilogramm wiegt und an die drei Meter groß ist, aufbringen muss. Heuer wurde diese Ehre dem Fähnrich Thomas Beisteiner zuteil, Fahnenpatin war Silke Racz. Außerdem werden Vorsteher, zwei Wachtmeister und zwei Kellner...

  • 24.06.19
Lokales

Ehrenamtliches Projekt
„Nachbarschaftshilfe Plus“ beim Markt in Neckenmarkt

NECKENMARKT. Früher war es gang und gäbe auf den Markt zu gehen, heute gibt es die Wochenmärkte in vielen Ortschaften gar nicht mehr und wenn man kein Auto hat, kommt man auch schwer zu einem Markt in einer anderen Gemeinde. Pilotprojekt "Wir haben uns gedacht, wir probieren das einmal aus und es ist ein voller Erfolg“, schwärmt Sylvia Wimmer, die das Projekt „Nachbarschaftshilfe Plus“ in Lackenbach und Unterfrauenhaid koordiniert. Ehrenamtliche des Projektes übernahmen die Abholung der...

  • 05.06.19
Lokales
Oase: Adalbert Wieder und Gattin Doris genießen ihr Zuhause mit samt dem Garten.
34 Bilder

Einfach näher dran in Neckenmarkt
Adalbert Wieder: "Ich bin ein begeisteter Neckenmarkter!"

Adalbert Wieder ist Musiker aus Leidenschaft. Der Neckenmarkter war einst der jüngste Bezirkskapellmeister NECKENMARKT (EP). Zarte 24 Lenze zählte Wieder als er 1977 zum Bezirkskapellmeister ernannt wurde. Obwohl er sich selbst einen anderen beruflichen Weg vorzeichnete – "Ich hab eine Lehre bei der Eisenbahn gemacht" – holte ihn die Liebe zur Musik ein. Mit 21 Jahren gründete Adalbert Wieder mit dem MV Weinland Neckenmarkt/Horitschon seine erste Kapelle. "Es war eine tolle Zeit damals....

  • 27.05.19
Lokales
<f>Gesellige, lustige Runde:</f> seit 30 Jahren treffen sich die Männer nach der Messe zum Frühschoppen.
11 Bilder

Unser Stammtisch
"Die Suppe wurde öfter kalt"

Seit 30 Jahren treffen sich 18 Männer nach dem Kirchgang zum Frühschoppen im Gasthof "Zur Traube". NECKENMARKT (EP). Sonntag, 10.30 Uhr vormittag, vier Flaschen beste Rotweine stehen am Stammtisch bereit. Gerhard Moritz heißt heute der edle Spender, er feiert auch mit seinen Stammtisch-Freunden Geburtstag. "Verein der treuen Stammtischbrüder" nennen sich die 18 Herren zwischen 60 und 78 Jahren, sie treffen sich bereits seit drei Jahrzehnten zum vormittäglichen Frühschoppen. "Begonnen hat...

  • 13.05.19
Sport
43 Bilder

Leichtathletik | 2. LMB-Fahnenschwingerlauf in Neckenmarkt
Rotwein-Metropole beim LMB-Fahnenschwingerlauf im Lauffieber

Der (Läufer)-Anreiz ist für den LMB-Fahnenschwingerlauf so historisch wie interessant: Zum Andenken an die Schlacht von Lackenbach 1620, die Dank mutiger Neckenmarkter siegreich endete, findet in der Rotweingemeinde jährlich das traditionelle Fahnenschwingen statt. Zum Brauchtum soll auch der von Leichtathletik Mittelburgenland (LMB) veranstaltete Fahnenschwingerlauf werden, der am Samstag mit 465 AthletInnen auf einem reizvollen und intensiven Rundkurs nach der Vorjahrespremiere zum zweiten...

  • 13.05.19
  •  1
Lokales
OSG Geschäftsführer Alfred Kollar, Johannes Igler und Architekt Anton Mayerhofer
2 Bilder

Mehr Wohnraum
OSG baut Wohnungen und Reihenhäuser in Neckenmarkt

NECKENMARKT. Die Gemeinde Neckenmarkt schafft nun erstmals in Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft fünf Wohneinheiten – drei Klein- und zwei Familienwohnungen sollen in der schönen Gemeinde, wo 300 Tage im Jahr die Sonne scheint, errichtet werden. Neben den Wohnungen wird es aber noch drei Reihenhäuser für Jungfamilien und auch mögliche Zuzügler geben. Die Gemeinde bietet hiermit jungen Menschen sowie Familien eine gute Alternative zum Einfamilienhausbau. „Die erste...

  • 04.04.19
Wirtschaft
Winzer Hans-Jürgen Hufnagel wurde mit seiner Familie geehrt und bekam die Sicherheitsplakette der SVB im Beisein von Präsident Abg. z. NR Dipl.-Ing.  Nikolaus  Berlakovich, 
SVB-Vorsitzender Burgenland und Weinbaupräsident Ök.-Rat Andreas Liegenfeld, Kammerrat Gerhard Pfneisl,  SVB-Regionalstellenleiter Burgenland Dr. Norbert Wanka und  Bürgermeister Kammerrat Johannes Igler
2 Bilder

Auszeichnung
Weingut Hufnagel in Neckenmarkt erhält Sicherheitsplakette der SVB

NECKENMARKT. Die Sicherheitsplakette ist eine besondere Auszeichnung für land- und forstwirtschaftliche Betriebe, die Arbeitssicherheit und Unfallverhütung vorbildlich umsetzen und wird von der SVB  ozialversicherung der Bauern Burgenland vergeben. Das Weingut Hufnagel in Neckenmarkt konnte den hohen Ansprüchen mehr als nur gerecht werden. Am letzten Freitag wurde der Winzer Hans-Jürgen Hufnagel mit seiner Familie geehrt und bekam die Sicherheitsplakette der SVB im Beisein von Präsident Abg. z....

  • 20.03.19
Leute
Rafael Scheu beim traditionellen Kipferlauswerfen.
9 Bilder

Alter Schaubrauch
"Kipferlauswerfen" und "Tanz auf der Brücke"in Neckenmarkt

NECKENMARKT (EP). Die Burschenschaft Neckenmarkt lud auch heuer wieder  zum "Tanz auf der Brücke" ein. Getanzt wurde zur Musik der "Donatuskapelle". Nach dem Gesundheitstrinken und des Spruchs des Fähnrichs gings es zur Unterhaltung ins Gasthaus "Zur Traube". Am Faschingdienstag fand dann das Kipferlauswerfen statt. 40-50 offizielle Kipferlauswerfer verteilten die begehrten Orangen mit den Kipferln als Wurfgeschosse unter den Anwesenden. Ernster Hintergrund Die Gaudi hat einen...

  • 08.03.19
Lokales
In Neckenmarkt wurde ein 21-jähriger ausgeforscht, der Autos beschädigte

A bsoffene Gschicht...
Sachbeschädigungen in Neckenmarkt, 21-jähriger ist geständig

Ein 21-jähriger Bursche beschädigte am Wochenende mehrere PKWs und schlug eine Auslagenscheibe ein – er ist geständig. NECKENMARKT. Mehrere Personen zeigten am Sonntag, dem 24. Februar Sachbeschädigungen an ihren Fahrzeugen in Neckenmarkt bei der Polizei an. Die Taten waren in der vorangegangenen Nacht von vorerst Unbekannten begangen worden. Konkret waren zwei PKWs betroffen, an denen die rechten Seitenspiegel abgebrochen worden waren. Weiters wurden die Auslagenscheibe (200 x 100 cm)...

  • 25.02.19
Lokales
Die Mädchen und Burschen hatten viel Spaß beim Skitag

Jugendskitag
Neckenmarkter "Youngsters" auf den Pisten unterwegs

NEKCNEMAKRT. Vor kurzem fand der erste Schitag der Neckenmarkter Jugend statt. Bereits früh morgens machten sich insgesamt 24 Mädchen und Burschen auf den Weg nach Stuhleck am Semmering. Trotz des anfänglich schlechten Wetters hatten alle viel Spaß auf den Pisten und beim gemütlichen Ausklang. Auf Grund des großen Erfolges und der zahlreichen Teilnehmer sind in Zukunft weitere Projekte dieser Art in Planung. Jugend und Vereine haben in Neckenmarkt einen sehr hohen Stellenwert und werden...

  • 13.02.19
Lokales
Bgm. Igler Hannes, Siegl Madlen, Hafner Alexandra, Hahn Anni, Prohasca Anni, Francan Waltraud, Ecker peter, Iby Cristiane, Frerk Sybille, Schlaffer Melanie,  Binder Eva,
Schriftführerin  Dreindl Astrid, Bendl Doris,  Obm. Stv. Mladensich Robert, Iby Herta, Sauer Angelika, Flasch Erika und Christian. Patronovits Margarete, Ecker Peter, Kucsevic Ludwig, Ressl Walter, Lang Walter, Dreindl Gerhard und Iby Harald.

Neckenmarkter Adventmarkt
Tausende Euro für Projekte und Familien

NECKENMARKT. Am Rathausplatz und im Vereinshaus fand im Dezember der Neckenmarkter Adventmarkt statt. Der Reinerlös beträgt der Veranstaltung beträgt 17.064, 25 Euro, davon wurden 3000 Euro für die  Renovierung der Oswaldikapelle übergeben und  3000 Euro dem Kindergarten für die Anschaffung von Spielen und Spielgeräte zur Verfügung gestellt. Der Großteil des Reingewinn wird Familien in der Gemeinde zur Verfügung gestellt, die in Not geraten sind.  "Ein herzliches Dankeschön den...

  • 06.02.19
Leute
Die acht Polonaise-Paare mit Franz Rittenbacher (mi.) und Bezirksjägermeister Herbert Pfeifffer.
100 Bilder

7. Jägerball in Neckenmarkt
Die Jägerschaft schwang das Tanzbein

NECKENMARKT (EP).  Zum 7. mal tanzten die Gäste des Jägerballs im Gasthof "Zur Traube" in den Morgen.  Organisiert wurde die Veranstaltung von der Jagdgesellschaft Neckenmarkt mit Hegeringleiter Franz Rittenbacher an der Spitze.  Zu den zünftig in Tracht oder Lederhosen gekleideten Waidmännern und feschen Damen in bezaubernden Dirndl, konnten die Organisatoren zahlreiche Ehrengäste, darunter Bezirksjägermeister Herbert Pfeiffer und Bürgermeister Hannes Igler  begrüßen. Tombola und...

  • 03.02.19
  •  1
Lokales
In Haschendorf wurde ein Junge von Fremden angesprochen, ob er isn Auto steigen will.
2 Bilder

Versuchte Entführung?
In Neckenmarkt geht die Angst um

NECKENMARKT. Am Mittwoch wurde ein Junge um am späten Nachmittag vor seinem Elternhaus in Haschendorf von zwei Männern mit ausländischem Akzent in einem dunklen Auto angesprochen, "ob er denn nicht mitfahren wolle". Einer der Männer war bereits ausgestiegen und hatte schon eine Autotür geöffnet. Das Kind lief geistesgegenwärtig schnell ins Haus. Drei Vorfälle in einem halben Jahr Die Polizei wurde informiert und wird ab sofort verstärktes Augenmerk auf dieses Problem legen. In Abstimmung...

  • 18.01.19
Leute
56 Bilder

Weihnachtliche Stimmung am Neckenmarkter Adventmarkt

Wie jedes Jahr zum dritten Adventwochenende verwandelte der Gemeinnützige Verein Neckenmarkt den Rathausplatz und das Vereinsheim in einen heimeligen Adventmarkt. Marktstände mit selbstgemachten Bioprodukten, burgenländischer Handwerkskunst und anderen Besonderheiten wurden für die zahlreichen Gäste aufgebaut. Das Weihnachtswochenende wurde feierlich vom Chor der Volksschule, unter Leitung von Direktorin Christine Heinrich, mit Weihnachtsliedern und Gedichten eröffnet. Neben dem großen...

  • 16.12.18
Lokales
Das Fahnenschwingen zu Fronleichnam hat in Neckenmarkt eine 400 Jahre alte Tradition.
16 Bilder

Kulturerbe
Anerkennung der alten Traditionen

Fahnenschwingen wurde zum immateriellen Kulturerbe Österreichs ernannt, Blaudruck zum weltweiten. NECKENMARKT/STEINBERG (EP). Seit dem Jahr 1620 wird am Sonntag nach dem Fronleichnamsfest in Neckenmarkt der Tag der Fahne gefeiert. Dieses jahrhundertealte Brauchtum findet großen Anklang, zahlreiche Besucher wohnen dem traditionellen Fahnenschwingen jedes Jahr bei. Tradition Nun wurde dieses alte Brauchtum von der UNESCO zum "immateriellen Kulturerbe Österreichs" ernannt. Bürgermeister...

  • 03.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.