04.12.2017, 15:41 Uhr

Eine Rotweingemeinde macht Kultur

Der Autor (mi.) mit 2. Vizebgm. Margit Wieder, 1. Vizebgm. Franz Ecker, Christl Reiss und Verena Schlaffer.

In Neckenmarkt hat auch die Kultur einen sehr hohen Stellenwert

NECKENMARKT (EP). Georg Fraberger ist ein österreichischer Psychologe, Autor und Motivationsredner, der ohne Arme und Beine geboren wurde. Er arbeitet als Psychologe sowohl am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien als auch in seiner Privatpraxis. 2013 schrieb er sein erstes Buch „Ohne Leib mit Seele“ und ist als Vortragender und Motivationsredner tätig. 2014 erschien das Buch „Ein ziemlich gutes Leben“, vor kurzem erschien sein Buch "Wie werde ich ich – Zwischen Körper, Verstand und Herz", welches er im Rahmen der Neckenmarkter Kulturtage vorstellte.
In seinem Vortrag sprach er – mitunter augenzwinkernd – auch über das Thema Glück als Lebenskonzept und die Frage, was den Menschen und ein gutes Leben ausmacht. Moderiert wurde der lehrreiche Abend von Ö1 Lady Christl Reiss. Am Samstag und Sonntag standen weitere Kulturgenüsse auf dem Programm: Am Samstag fand ein internationaler Harmonikaabend statt, am Sonntag ein Kirchweihfest mit feierlichem Hochamt mit Pfarrer Franz Brei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.