Weinsegnung am Martinstag am Hannersberg

HANNERSDORF. Großen Zuspruch fand die Weinsegnung am Martinitag am Hannersberg, organisiert von den Winzerinnen und Winzer des Hanners- bzw. Königsberges.
Die ökumenische Weinsegnung wurde von Lektorin Tanja Hafner und Pfarrer Jos vorgenommen. Der Chor der Winzerinnen umrahmte die feierliche Weinsegnung.

Jungweine verkostet
Anschließend wurden die Jungweine im Eventlokal „Hannersberg“ des Ronnie Gollatz verkostet. Kastanien und regionale Köstlichkeiten wurden angeboten. Die Weißweine bestachen durch einen besonderen Duft und mit schöner Säurestruktur, die Rotweine waren gehaltvoll und farbintensiv.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen