Bad Tatzmannsdorf
Feierliche Neueröffnung des REDUCE Kurmittelhauses

Am 6. Oktober eröffnete das REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf das neu renovierte Gebäude mit einem feierlichen Rahmenprogramm.
31Bilder
  • Am 6. Oktober eröffnete das REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf das neu renovierte Gebäude mit einem feierlichen Rahmenprogramm.
  • hochgeladen von Bettina Homonnai

Nach zweijährigem Umbau wurde das Kurmittelhaus vom REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf wiedereröffnet.

BAD TATZMANNSDORF. Am 6. Oktober eröffnete das REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf das neu renovierte Kurmittelhaus mit einem feierlichen Rahmenprogramm. Ab 13.30 Uhr begann die Veranstaltung mit einem Platzkonzert der Blasmusikkapelle Oberschützen-Bad Tatzmannsdorf. Viele geladene Gäste, das Mitarbeiterteam und interessierte Ortsbevölkerung waren bei der Neueröffnung dabei.
Ab 14.00 Uhr wurde dann ein Festakt zelebriert. Durch das Programm führte die Gäste Moderatorin Elisabeth Pauer. Die einleitenden Grußworte übernahm Vorstandsdirektor Dr. Leonhard Schneemann. Danach folgten Interviews mit verschiedenen Ehrengästen. Der Gesundheits- & Wirtschaftsjournalist Martin Rümmele sprach über die "Bedeutung heilender Schätze aus der Natur". Im Anschluss fand die ökumenische Segnung des Kurmittelhauses durch Kan. WKR Mg. Martin Korpitsch und Superintendent Mag. Manfred Koch statt. Zum Abschluss konnte man die neuen Therapieräumlichkeiten besichtigen.

Zur Baureportage
Bericht zum Umbau

Autor:

Bettina Homonnai aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.