Nationalrat
Christian Drobits aus Rotenturm für die SPÖ im Parlament

Christian Drobits ist für die SPÖ im Nationalrat.
2Bilder
  • Christian Drobits ist für die SPÖ im Nationalrat.
  • hochgeladen von Eva Maria Kamper

BEZIRK (emk). Der 51-jährige Familienvater, Jurist und erfahrene AK-Regionalstellenleiter engagiert sich seit 2002 in der burgenländischen Politik. Sein Hauptanliegen war stets das Arbeitsrecht bzw. Sozialrecht.

Der Weg ins Parlament

2015 zog er mit einem Vorzugsstimmenmandat in den Landtag. Er hätte damals schon durch ein Rücklegemandat einen Platz im Nationalrat bekommen, blieb aber im Land. Heuer hat er gezielt für einen Sitz im Parlament kandidiert und wurde nach 8.600 Vorzugsstimmen im Regionalwahlkreis von Oberpullendorf bis Jennersdorf kürzlich im Nationalrat angelobt. "Im Jahr 2015 hab ich für den Landtag kandidiert und stand auch zu meinem Wort und dem Wunsch der Wähler. Heuer habe ich bewusst das Parlament als Ziel kommuniziert, um die zahlreichen Anliegen der Wähler auf Bundesebene behandeln zu können. Das Vertrauen und die Wertschätzung in meine Person und meine bisherige Arbeit sehe ich als klaren Auftrag, dessen Herausforderung ich gerne annehme", so der SPÖ-Politiker über seinen Schritt in die Bundespolitik.

Bundesweit und regional

In Zukunft möchte der frisch angelobte Bundespolitiker den Wählern im Burgenland ebenso treu bleiben und die Anliegen im süd- bzw. mittelburgenländischen Wählerkreis sowie im Nationalrat behandeln. "Auch in der Arbeiterkammer bleibe ich weiterhin begrenzt tätig, um für die Menschen da zu sein", beschreibt Drobits seinen neuen Berufsalltag.

Christian Drobits ist für die SPÖ im Nationalrat.
Mit Norbert Hofer ist Drobits der zweite Südburgenländer im Parlament.
Autor:

Eva Maria Kamper aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.