Die Bezirksrundschau Oberwart (BRO) schrieb ...

… vor 10 Jahren

8:2-Kantersieg für den FCS - Südburgenländerinnen deklassierten Kleinmünchen
Der Torreigen startete bereits nach 3 Minuten als Stephanie Zlatarits zum 1:0 traf. Sieben Minuten später jubelte die 15-Jährige erneut. Susanna Koch erhöhte auf 3:0, ehe im Finish der 1. Halbzeit Zlatarits noch zwei Treffer draufsetzte (41.,45.).
Nach der Pause vergab zunächst Veronika Tajmel einen Sitzer aufs 6:0, ehe Kleinmünchen zum 5:1 durch ein Elfertor von Eva-Maria Wirtitsch (50.) bzw. 5:2 durch Silke Beidinger kam. Binnen 270 Sekunden schlugen dann aber Veronika Tajmel, Susanna Koch und Lisa Strobl noch einmal kräftig zu und erhöhten auf 8:2 (81.,82.,83.). Die Truppe von Peter Maierhofer spielte die letzten Minuten kontrolliert herunter und hätte auch noch das eine oder andere Tor erzielen können.
Die 1b Mannschaft schaffte in der 2. Division gegen St. Ruprecht ein 4:4-Remis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen