Jürgen Halper neuer Trainer beim SV Oberwart

Neuer Trainer beim SVO: Präs. Gerhard Horn, Jürgen Halper und Obm. Roland Horvath
2Bilder
  • Neuer Trainer beim SVO: Präs. Gerhard Horn, Jürgen Halper und Obm. Roland Horvath
  • Foto: Gerald Schmalzer/SVO
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Im Oktober legte Robert Horvath - wie berichtet - seine Funktion als Trainer der SV Oberwart zurück. Interimistisch übernahmen U23-Trainer Walter Kratzer und Co-Trainer Hazim Sahbegovic bis zum Ende der Herbstsaison.
Nun steht der Nachfolger von Horvath fest. Mit Jürgen Halper übernimmt ein alter Bekannter übernimmt ab sofort den Trainerposten bei der SV Klöcher Bau Oberwart.
Nach einer ganzen Reihe von Stationen als Spieler, Spielertrainer und Trainer kehrt Jürgen Halper zu dem Verein zurück, bei dem er seine Laufbahn begonnen und die den 43-Jährigen bis in die Österreichische Bundesliga geführt hat.

Zur Person

Jürgen Halper, geb. 17.11.1974, begann seine Spielerkarriere in den Jahren 1989 - 1997 bei den Junioren und in der Kampfmannschaft der Sportvereinigung Oberwart, wobei er als Kooperationsspieler auch im Nachwuchs des ASKÖ Rotenturm (seinem eigentlichen Heimatverein) und im BNZ Burgenland zum Einsatz kam.
Als Spieler stand Jürgen Halper unter anderem bei Admira Wacker, TSV Hartberg, FC Braunau, SC Eisenstadt und SC-ESV Parndorf unter Vertrag, von 2007 - 2012 war er Spielertrainer beim SV Stuben, danach hinterlegte er seinen Spielerpass beim ASKÖ Rotenturm, wo er bis 2016 sogar noch das eine oder andere Meisterschaftsspiel bestritt.
Als Trainer war Jürgen Halper von 2011 - 2016 mehrfach im Nachwuchsbereich des Floridsdorfer AC tätig, in der Saison 2013/14 war er beim SV Neuberg erstmals Cheftrainer einer Kampfmannschaft. Unter Hans Kleer und Peter Pacult arbeitete er von 2014 - 2015 als Co-Trainer beim FAC, im Jänner 2016 übernahm er die Mannschaft als Cheftrainer und betreute diese in insgesamt 40 Spielen der SkyGo Erste Liga bis Dezember 2016.

Stellungnahmen


SVO-Präsident Gerhard Horn:
"Wir freuen uns, dass wir mit Jürgen Halper einen Kenner des Oberwarter Fußballs als Trainer gewinnen konnten. Er ist ein akribischer Arbeiter, der - egal ob Freundschafts- oder Bewerbsspiel immer gewinnen will und die Mannschaft mit viel Arbeit und vielen Gesprächen auf diesen seinen Weg bringen will. Persönlich freut es mich besonders, dass Vorstand und Präsidium den Beschluss zur Verpflichtung von Jürgen einstimmig gefasst haben. Wir sind überzeugt, dass uns damit ein guter Griff gelungen ist, die Frühjahrssaison kann kommen, wir werden versuchen, dem USC Jennersdorf noch einen heißen Tanz zu liefern."

Jürgen Halper (Trainer SV Klöcher Bau Oberwart):
"Wir beginnen nach diesem kurzen Treffen bereits mit den ersten Leistungstests, es wartet bis zum Spiel in Olbendorf sehr viel Arbeit auf uns. Die Testspiele werden wir dazu nutzen, verschiedenes zu probieren, aber vor allem dazu, uns für das erste Meisterschaftsspiel im März ein breites Brüstl zu holen. Wenn die Spieler nach einem harten Training auf mich heiß sind, dann hab ich einen guten Job gemacht. Wichtig ist nur, dass sie nicht untereinander böse sind, wir müssen alle an einem Strang ziehen. Nur so kann eine Aufholjagd gestartet werden, um vielleicht doch noch das Unmögliche möglich zu machen."

Neuer Trainer beim SVO: Präs. Gerhard Horn, Jürgen Halper und Obm. Roland Horvath

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen