Lisa Wusits erobert Gold und Bronze, Andreas Guttmann wird Dritter

Lisa Wusits eroberte die Goldmedaille im Slalom
19Bilder
  • Lisa Wusits eroberte die Goldmedaille im Slalom
  • Foto: Karl Krückner
  • hochgeladen von Michael Strini

Österreichs Grasskinachwuchs war bei der Junioren-WM im deutschen Burbach sehr erfolgreich. Stolze elf Medaillen - davon fünf Goldene und je dreimal Silber sowie Bronze - brachte Rot-Weiß-Rot nach Hause und gewann somit auch die Nationenwertung.

Elf Medaillen für Österreich
Ganz stark zeigten sich auch Burgenlands TeilnehmerInnen, die drei Medaillen einfuhren. Die Rechnitzerin Lisa Wusits durfte dabei über Gold und Bronze jubeln, der Oberwarter Andreas Guttmann eroberte Bronze.
Gleich im ersten Rennen, dem Super G, gab es zwei Medaillen für Österreich. Die Burgenländerinnen Lisa Wusits und Kristin Hetfleisch aus Oberdorf schrammten mit Platz 4 bzw. 5 knapp am Podest vorbei. Bei den Herren siegte Sascha Posch (NÖ) vor Hannes Angerer (T). Andreas Guttmann wurde undankbarer Vierter.
In der Superkombination gab es abermals zweimal Edelmetall für Rot-Weiß-Rot. Der Tiroler Hannes Angerer gewann, Posch belegte Rang 3. Bei den Damen gab es die Plätze 5 und 7 für Lisa Wusits und Kristin Hetfleisch. Daniela Krückel verpasste als Vierte knapp das Podest.
Noch besser lief es am Samstag im Slalom, denn gleich zwei Weltmeistertitel und eine Silbermedaille schaute für Österreich heraus - darunter auch Gold für den Bezirk Oberwart. Lisa Wusits krönte sich mit zweimaliger Laufbestzeit in ihrer Lieblingsdisziplin souverän zur Juniorenweltmeisterin, Teamkollegin Daniela Krückel holte Silber. Hannes Angerer gewann im Slalom seine 2. Goldmedaille in Burbach.
Am Schlusstag war noch einmal rot-weiß-roter Jubel angesagt, denn vier Medaillen gab es im Riesentorlauf. Sascha Posch gewann das Rennen und Andreas Guttmann schaffte es als Dritter aufs Podest. Bei den Damen sicherte sich Daniela Krückel Silber und die Rechnitzerin Lisa Wusits ergänzte ihre Goldmedaille noch mit der Bronzenen im RTL.

Fotos: Robert Hetfleisch

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.