Verena Eberhardt zum Saisonstart auf Platz 2

Verena Eberhardt schaffte zu Saisonbeginn Rang 2.
  • Verena Eberhardt schaffte zu Saisonbeginn Rang 2.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Michael Strini

ST. MARTIN/WART. Verena Eberhardt startete am Wochenende beim zweitägigen GP Fliegerhorst in die Straßensaison. Am Samstag stand für die Elite Damen ein Straßenrennen über 69km am Programm. Verena verpasste dabei die erste wichtige Attacke und musste sich am Ende mit Platz 12 zufriedengeben.
Der Sonntagbewerb war ein Kriterium über 30km und führte, wie auch am Samstag, über die Betonplatten des alten Fluggelände. Schon in den ersten Zwischensprints konnte sich Verena gut in Szene setzen und zwei Wertungen gewinnen.

Platz 2 für Verena

Im Laufe des Rennens fuhr sie einige Punkte mehr ein und platzierte sich am Ende mit 18 Punkten auf den zweiten Platz. Verena fuhr somit ihr erstes Podium auf ihrer Lieblingsstrecke in Österreich ein: "Ich freue mich natürlich sehr, mit einem Podium in die Straßensaison zu starten. Ich bin ohne Erwartungen in das Rennen gegangen, nachdem ich erst vier Wochen wieder im Training stehe."
Am 4.Mai wird Verena wieder auf die Bahn zurückkehren, denn für sie steht ein UCI Omnium in Prostejov am Programm.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.