Alles zum Thema Fliegerhorst

Beiträge zum Thema Fliegerhorst

Lokales
Spotter haben die beste Sicht auf das Geschehen bei der Airpower.

Flugshow
Spotter fliegen auf die Airpower

Nächste Welle der Spotter-Tickets wird am Mittwoch vergeben, der Ansturm darauf ist stets enorm. Vorbereitungen für die Airpower laufen auch abseits davon "planmäßig". ZELTWEG. In knapp zwei Monaten findet die nächste Ausgabe der Airpower am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg statt. Wie bei den letzten Veranstaltungen werden auch heuer rund 300.000 Besucher erwartet. Daneben stellen sich Tausende sogenannte Spotter aus aller Welt für begehrte Tickets an. Zweite Welle Die zweite...

  • 03.07.19
Lokales
"Mr. Airpower" Major Michael Hendel (r.) mit Vertretern der Exekutive.

Airpower 2019
"Geballte Sicherheit" für die Großevents

Bundesheer und regionale Einsatzkräfte bereiten sich gemeinsam auf die Flugshow vor. MURTAL. Mit der Airpower haben die regionalen Einsatzkräfte heuer gleich drei Großveranstaltungen zu absolvieren. Trotz der vielen Events rund um den Red Bull Ring fällt die neue Kriminalitätsstatistik hervorragend aus. „Für die hohe Anzahl der Besucher sind die Zahlen tatsächlich beachtlich“, sagt Bezirkspolizeikommandant Günther Perger, der stets die gute Zusammenarbeit mit Veranstaltern und Experten der...

  • 23.05.19
Lokales
Mit einer Herkules C130 wurde trainiert.
2 Bilder

"Harte Landung"
Bundesheer übt für die Airpower

Soldaten und Einsatzkräfte der Region spielen sieben Szenarien am Fliegerhorst durch - auch im Hinblick auf die Flugshow im September. ZELTWEG. Eine "harte Landung" nennt man das im Fliegerjargon. Einer Herkules C130 ist bei der Landung am Fliegerhorst Hinterstoisser das Fahrwerk gebrochen, in der Transportmaschine ist daraufhin Feuer ausgebrochen. Die rund 30 Insassen sind teilweise verletzt und müssen geborgen werden. Glücklicherweise ist das nur eines von sieben Übungsszenarien, die das...

  • 17.05.19
Lokales
Die Eurofighter heben vermehrt zu Trainingsflügen ab.

Überschall
Eurofighter heben zum Training ab

Von 13. bis 24. Mai werden Überschallflüge trainiert. ZELTWEG. Ab kommender Woche muss man mit vermehrten Flugbewegungen über dem Murtal rechnen. Die Eurofighter-Piloten des Bundesheeres trainieren von 13. bis 24. Mai Abfangmanöver im Überschallbereich. Pro Tag sind dabei jeweils zwei Überschallflüge vorgesehen. "Unverzichtbar" "Das Training ist unverzichtbar für eine funktionierende österreichische Luftraumüberwachung", heißt es beim Bundesheer. Es diene einem sicheren Flugbetrieb bei...

  • 08.05.19
Lokales
Die Frecce Tricolori sind im Anflug auf die Airpower 2019.

Airpower 19
Weitere Staffeln für Zeltweg angekündigt

Die legendären Frecce Tricolori sollen auch 2019 wieder zur Flugshow ins Murtal kommen. ZELTWEG. Der Countdown läuft bereits auf der neuen Airpower-Homepage. Fünf Monate und acht Tage dauert es demnach noch bis zur Neuauflage der größten Flugshow Europas. Gute Nachrichten für Flugfans hat inzwischen ein Vögelchen gezwitschert. Auf der Internet-Plattform Twitter haben die Frecce Tricolori ihr Programm für 2019 bekannt gegeben. BesuchermagnetUnd dabei ist für den 7. September auch die...

  • 29.03.19
Lokales
Die Garten Tulln von oben.
22 Bilder

In luftiger Höhe über Tulln

Über den Wolken ist der Bezirk Tulln grenzenlos schön: Das bestätigt Segelflieger Bernhard Mayerhofer. LANGENLEBARN / BEZIRK TULLN. Wenn man der Meinung ist, dass Bernhard Mayerhofer oft in die Luft geht, dann stimmt das. Aber nur bedingt, denn eigentlich hebt er ab und gleitet über die Region. Bis ins Waldviertel oder aber auch über die Alpen. "Welt in Bewegung" lautet das Motto der NÖ Landesausstellung, die am 30. März in Wiener Neustadt ihre Pforten öffnet. Dort wirft man auch einen Blick...

  • 25.03.19
Lokales
Vizeleutnant Adolf Koller verstorben

Vizeleutnant Adolf Koller verstorben

KÖNIGSTETTEN (pa). Vizeleutnant Adolf Koller, wohnhaft in Königstetten, am 14. März im 65. Lebensjahr verstorben. 1973 rückte er am Fliegerhorst in Langenlebarn ein und war seinen Kameraden stets ein guter Kamerad und engagierter Mitarbeiter. In seinem Fachbereich der Luftfahrttechnik bildete er Generationen von Technikern in der Fliegerwerft 1, an der Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule und an der Bundesfachschule für Flugtechnik in Langenlebarn aus. Er war durch sein persönliches...

  • 15.03.19
  •  5
  •  1
Lokales
Die Patrouille Suisse fliegt auf die Airpower 2019.

Airpower 2019
Erste Flugstaffel bestätigt

Die ersten Gäste für die größte Flugshow Europas sind bereits bekannt. ZELTWEG. Der Countdown läuft für die größte Flugshow Europas. Die Airpower 2019 findet heuer am 6. und 7. September am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg statt. Bei der Projektpräsentation haben die Veranstalter von Bundesheer, Land Steiermark und Red Bull dafür rund 240 Fluggeräte und täglich acht bis neun Stunden Programm angekündigt. Einladungen Eingeladen wurden laut Projektleiter Brigadier Arnold Staudacher...

  • 14.02.19
Leute
Der Fliegerball wird mit einer Polonaise eröffnet.

Fliegerball
Der Höhepunkt des Ball-Jahres

Beim Fliegerball wird Unterhaltung mit dem Benefizgedanken verbunden. JUDENBURG. Alles ist angerichtet für den Ball-Höhepunkt des Jahres in der Region. „Es wird auch heuer ein Spektakel“, verspricht Major Andreas Zitz, der mit seinem Team seit Wochen an den Vorbereitungen für den 14. Fliegerball im Veranstaltungszentrum Judenburg arbeitet. Guter Zweck Die Garnison Zeltweg sorgt seit mittlerweile 14 Jahren für die besondere Unterhaltung in der Murtaler Ballszene - und verbindet das Ganze...

  • 01.02.19
Lokales
Oberst d.G. Reinhard Kraft mit Bundesminister Mario Kunasek.

Bundesminister befördert Soldaten

LANGENLEBARN (pa). Der Bundesminister Mario Kunasek beförderte mit Wirkung 1. Jänner 2019 im Rahmen eines Festaktes in der Ruhmeshalle des Heeresgeschichtlichen Museums den Kommandanten der Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule, Herrn Ing. Mag. (FH) Reinhard Kraft, zum Oberst des Generalstabsdienstes. Beförderungen zum Oberst erfolgen traditionell durch den Herrn Bundesminister persönlich. Mit ihm erhielten die Oberstleutnante Klaus Strutzmann und Thomas Golda, beide Flieger- und...

  • 23.01.19
Lokales
Oberst Trierweiler, Oberst Schütte, Oberst d.G. Kraft

Ranghoher deutscher Besuch am Fliegerhorst Brumowski

LANGENLEBARN (pa). Oberst Bodo Schütte, stellvertretender Kommandeur des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums der Deutschen Bundeswehr in Bückeburg, besuchte am 17. und 18. Jänner die Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule (FlFlATS) in Langenlebarn. Unter der Leitung von Oberst d.G. Reinhard Kraft, Kommandant der FlFlATS, erfolgte ein Erfahrungsaustausch über die Hubschrauberausbildung in Zeiten fehlender Ressourcen und Weiterentwicklungstendenzen. Des Weiteren wurden...

  • 23.01.19
Lokales
OStv Markus HARING, Bordtechniker, Ing. Martin THEUERWECKL, Notruf NÖ, Ing. Johann DANTINGER, NÖ Landesregierung Abt Feuerwehr und Zivilschutz, Herr Michael PFAFFINGER, Landesfeuerwehrkommando Obstlt Herbert TROMMET, Pilot vor der Alouette III
2 Bilder

Assistenzeinsatz des Bundesheeres
Alouette auf Erkundungsflug

LANGENLEBARN / Ö (pa). Auch Langenlebarn steht weiterhin im Assistenzeinsatz zur Schneesituation bereit, um im Bedarfsfall im fliegerischen Bereich die zivilen Kräfte zu unterstützen. Nach diversen Personentransporten flog heute, 16. Jänner 2019, eine Alouette III aus Langenlebarn einen Erkundungsflug in den Bezirken Scheibbs und Lilienfeld. Dabei stellten die Einsatzkräfte die Schneelage an den Sendestationen für die Blaulichtorganisationen fest, um die Erreichbarkeit der jeweiligen Stationen...

  • 16.01.19
Lokales
Kameraden der FF schaufeln die Dächer frei.
2 Bilder

Tullner helfen in der "Schneehölle"

Kameraden schaufeln Dächer frei, Bundesheer sprengt Lawinen BEZIRK TULLN. BEZIRK TULLN. "Es sind noch immer Einheiten im Einsatz", informiert Bereitschaftskommandant Friedrich Ploiner vom Katastrophenhilfsdienst. Freitag wurde ein Katastrophenhilfsdienstzug aus dem Bezirk nach Annaberg entsandt, 45 Kameraden waren mit zehn Fahrzeugen im Einsatz, um Gebäude (Kindergarten und Volksschule) vom Schnee zu befreien. Stefan Öllerer, Pressesprecher des Bezirksfeuerwehrkommandos, war auch vor Ort:...

  • 16.01.19
Lokales
Ein S70 Black Hawk befreit Bäume von der drückenden Schneelast und sichert so die Stromversorgung
2 Bilder

30 Soldaten vor Ort
Hubschrauber vom Fliegerhorst Brumowski im Einsatz

LANGENLEBARN / Ö (pa).  Aufgrund der massiven Schneefälle befindet sich das Bundesheer mit Teilen im Assistenzeinsatz. Den Anforderungen der Bundesländer zur Unterstützung mit Luftfahrzeugen wird mit Priorität nachgekommen. Dabei kommen auch Hubschrauber aus Langenlebarn zum Einsatz. Evakuierung von Personen Begonnen wurde die fliegerische Unterstützung im Westen Österreichs. In eingeschneiten Dörfern wird die Versorgung der Bewohner mit Nahrungsmitteln und Medikamenten über die Luft...

  • 14.01.19
Lokales
Wie bei der Airpower 2016 wird es verschärfte Zutrittskontrollen geben.
3 Bilder

Airpower 19
Höchste Sicherheits-Standards garantiert

Die Sicherheit hat bei der Airpower 2019 in Zeltweg höchste Priorität. ZELTWEG. Wenn bis zu 150.000 Menschen pro Tag auf das Gelände des Fliegerhorstes strömen, dann hat dabei die Sicherheit aller Beteiligten die höchste Priorität. Das wurde auch beim Startschuss in Graz bestätigt. „Wir garantieren höchste Standards bei den Zutritts- und Sicherheitskontrollen“, versicherte Verteidigungsminister Mario Kunasek. Kontrolliert Wie bereits vor drei Jahren werden Milizeinheiten bei den...

  • 13.12.18
Lokales
Großer Andrang bei der Präsentation in Graz.
3 Bilder

Airpower19
Mehrwert für Heer und die Region

Für die Airpower 2019 wird mit 250 Fluggeräten und einer Wertschöpfung von 25 Millionen Euro gerechnet. ZELTWEG/GRAZ. Mit einer kurzen Verzögerung hat der Startschuss für die Airpower 2019 begonnen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ist aufgrund einer Regierungssitzung mit Verspätung am Flughafen Graz eingetroffen. Ausnahmsweise wurde das Konzept der nächsten Flugshow dort präsentiert - nicht wie sonst am Fliegerhorst in Zeltweg. Größte Flugshow Auf Letzterem wird aber...

  • 06.12.18
Lokales
Die SODAR Windmessanlage am Militärflugplatz Langenlebarn.

"Vogelgezwitscher am Fliegerhorst"
Projekt zur Windmessung

LANGENLEBARN (pa). Am Fliegerhorst BRUMOWSKI wird derzeit ein gemeinsames Projekt des Bundesministeriums für Landesverteidigung und der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) durchgeführt. Das Gemeinschaftsprojekt zur vertikalen Windmessung soll noch bis März 2019 wichtige Daten zur Vorhersage von Turbulenzen im An- und Abflugbereich des Flugplatzes liefern. Die Windmessanlage SODAR (Sound Detecting And Ranging) arbeitet mit gebündelten Schallimpulsen, die rund um die Uhr in die...

  • 27.11.18
Lokales
Statt Allentsteig ging's für Unteroffizier und Rekruten zur Grill-Meisterschaft.
4 Bilder

Amtsmissbrauch
Mit Rekruten und Heeres-LKW zur Grillmeisterschaft

BEZIRK TULLN (ip). Wegen Amtsmissbrauchs verurteilte der St. Pöltner Richter Slawomir Wiaderek einen 37-jährigen Unteroffizier aus dem Bezirk Tulln, der Rekruten und Heeres-LKW für private Zwecke genutzt haben soll, zu einer nicht rechtskräftigen Geldstrafe von 180 Tagessätzen zu je vier Euro (90 Tage Ersatzfreiheitsstrafe). Zu den Aufgaben des Beamten gehört unter anderem die Fahrpraxis jener Rekruten zu verbessern, die erst kurz zuvor die Führerscheinprüfung ablegten, wobei es dem...

  • 19.11.18
Lokales

Drohne
Vorsätzliche Gefährdung der Sicherheit der Luftfahrt

BEZIRK TULLN (pa). Ein Bundesheerhubschrauber befand sich am 15. November 2018, gegen 13.00 Uhr, gerade über dem Gemeindegebiet von Frauenhofen, Bezirk Tulln, im Landeanflug auf den Militärflugplatz in Langenlebarn, als der Pilot während des sogenannten "Before Landing Checks" eine Drohne wahrnehmen konnte. Aufgrund der Drohne, welche sich ca. 100 Meter neben dem Hubschrauber befunden haben soll, musste der Pilot den Landeanflug abbrechen und aus einer anderen Richtung erneut einleiten....

  • 19.11.18
Lokales
Die Airpower 2019 findet am 6. und 7. September in Zeltweg statt.

Zeltweg
Airpower 2019 bestätigt, Touristiker jubeln

Die Flugshow findet am kolportierten Termin Anfang September statt. ZELTWEG. Die Eurofighter drehen seit Montag fleißig ihre Runden über dem Murtal. Die Piloten trainieren derzeit Überschallflüge. Ein Großeinsatz steht den Fliegern auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder ins Haus. Am 6. und 7. September 2019 findet die nächste Airpower in Zeltweg statt. Dieser Termin ist mittlerweile auch mit den Partnern Land Steiermark und Red Bull koordiniert und somit offiziell bestätigt. Buntes...

  • 09.11.18
Lokales
Die Eurofighter starten durch.

Training
Eurofighter heben wieder ab

Das Bundesheer informierte über Trainingsflüge von 5. bis 16. November. ZELTWEG. In den kommenden zwei Wochen dürfte es wieder etwas lauter werden über dem Murtal. Ab Montag heben die Eurofighter vom Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg wieder zum Überschalltraining ab, wie die Luftstreitkräfte mitteilen. Pro Tag sind jeweils zwei Überschallflüge vorgesehen. Belastung "Das Training ist unverzichtbar für eine funktionierende österreichische Luftraumüberwachung", heißt es beim...

  • 02.11.18
Lokales
16 Bilder

Spatenstich beim Heer

Bundesminister Mario Kunasek treibt die Sanierung des Objekt 19 in Langenlebarn voran. LANGENLEBARN (bs). Der Startschuss für die Sanierung des Unterkunfts- und Unterrichtsgebäudes in Langenlebarn ist erteilt. Für gute Ausbildung Verteidigungsminister Mario Kunasek setzte nun im Rahmen eines Festaktes den symbolischen Spatenstich zur Sanierung des Unterkunfts- und Unterrichtsgebäudes am Fliegerhorst Brumowski in Langenlebarn: „Für eine gute Ausbildung braucht es auch eine entsprechende...

  • 26.09.18
Lokales
WLAN: Minister Mario Kunasek mit Oberst Edwin Pekovsek. Foto: Haslebner
2 Bilder

WLAN und Schneekanone für das Bundesheer

Minister Mario Kunasek überbrachte Neuigkeiten am Fliegerhorst Zeltweg und am Truppenübungsplatz Seetaler Alpe. MURTAL. In Zeiten, in denen beinahe jeder das Internet in seiner Hosentasche mit sich herumträgt, mag es seltsam anmuten: Auch der Fliegerhorst Hinterstoisser ist seit heuer vernetzt. Verteidigungsminister Mario Kunasek hat vergangene Woche offiziell das neue WLAN (drahtloses Internet) in Zeltweg übergeben. Weiter Weg Bis es soweit kommen konnte, musste das Heeresgebührengesetz...

  • 23.08.18
Lokales
Die Airpower 2019 wird voraussichtlich im September in Zeltweg stattfinden. Foto: RB/Walcher

Airpower 2019: Vorbereitungen laufen, Termin im September wahrscheinlich

Verteidigungsminister Mario Kunasek: Airpower 2019 ist in Planung, genauer Termin allerdings noch nicht bestätigt. ZELTWEG. Viele Gerüchte und Spekulationen gab es zuletzt um die nächste Ausgabe der beliebten Flugshow Airpower. Verteidigungsminister Mario Kunasek bestätigte bei einem Besuch in Zeltweg: "Die Planungen haben bereits begonnen, damit die Rahmenbedingungen für nächstes Jahr passen." Kunasek sagte gegenüber der Murtaler Zeitung: "Die Airpower ist wichtig für das Murtal und die...

  • 16.08.18