Eintritt

Beiträge zum Thema Eintritt

Skifahren nur noch mit Test.

Corona Tirol – Skifahren
Nun negatives Corona-Testergebnis beim Skifahren erforderlich

Verordnung über zusätzliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Verbreitung von Covid-19 in Skigebieten trat mit 15. Februar in Kraft. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Bei Benützung der Skipisten während der Betriebszeiten ist seit Montag ein negativer Covid-Test mitzuführen. Kinder unter zehn Jahre sind von Verordnung ausgenommen. Auch Skitourengeher sind ausgenommen. Zur Kontrolle der Verordnung sind die Gesundheitsbehörden mit stichprobenartigen Kontrollen beauftragt. Die Ausbreitung des Coronavirus und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Alpinairum Galtür öffnet ab 13. Februar an den Wocheneden wieder seine Pforten für Ausstellungsbesucher.
3

Jeweils an Wochenenden
Alpinarium Galtür öffnet wieder seine Pforten

GALTÜR (otko). Das Alpinairum Galtür hat ab 13. Februar jeweils samstags und sonntags geöffnet. Zu sehen ist auch eine Sonderausstellung der Galtürer Künstlerin Melanie Leitner mit dem Titel „Madonna della corona“. Ermäßigungen für Skikartenbesitzer und Familien Das Alpinarium Galtür startet am 13. Februar 2021 mit der Sonderausstellung „Madonna della corona“ der Galtürer Künstlerin Melanie Leitner in die Wintersaison. „Trotz der derzeit schwierigen Zeit ist es uns ein großes Anliegen den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
5,177 Menschen traten in der Diözese (Bild: Aurach) aus der Kirche aus.

Erzdiözese Salzburg - Austritte
Kirchenaustritte in Erzdiözese Salzburg gesunken

SALZBURG, UNTERLAND. Sorgen bereiten den Verantwortlichen der Erzdiözese Salzburg (samt Tiroler Unterland) trotz des Rückgangs die Kirchenaustritte. 5.177 Frauen und Männer haben 2020 die Glaubensgemeinschaft verlassen, gegenüber 5.405 im Jahr 2019. Im Bundesland Salzburg waren 3.829 Austritte zu verzeichnen, 1.348 im Tiroler Teil der Diözese. 408 Personen widerriefen ihren Austritt oder traten in die Kirche ein (Salzburg 309, Tiroler Teil 99). Zahlen, die die Erzdiözese nicht einfach zur...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Veranstaltung am 31. Oktober.

Kabarett in Kirchberg
Comedy Hirten live in der arena365

KIRCHBERG. Sand up Comedy war gestern. Hier kommt die erste Start-up Comedy. Zwei Millionen Gags in zwei Minuten garantiert. Ebenso garantiert: Biegen vor Lachen. Die Comedy Hirten sind keine Kabarettgruppe, sondern viel mehr eine satirische Bewegung. Info: www.arena365-kirchberg.at / Vorverkauf: Ö-Ticket, Reisebüro Kirchberg, Kracherl 2.0, Trafik Hopfgarten und Raiffeisenbanken, Samstag, 31. 10., 19.30 Uhr, arena 365, Einlass eine Stunde vor Beginn.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Achtung ABGESAGT!!!
Gartenlust an der Seepromenade in Mondsee

ACHTUNG: Die Gartenlust in Mondsee wurde leider abgesagt! MONDSEE. Eine der schönsten Flecken des Salzkammerguts ist sicher die als Landschaftspark gestaltete Seepromenade in Mondsee. Im schönsten Teilbereich, im Almeira-Park, findet von 2. bis 4. Oktober 2020, jeweils von 10 bis 18 Uhr, die „Gartenlust an der Seepromenade Mondsee“ statt. Das Unvergleichliche an der Seepromenade in Mondsee ist der Blick über das Wasser des Sees hinüber in die Bergwelt des Salzkammerguts. Jetzt ist es an der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das “Jetlake an der Seeseitn“ in Feldkirchen an der Donau.
Aktion 3

Verlosung
7 x 2 Karten für die Gartenlust im "Jetlake" Feldkirchen zu gewinnen!

FELDKIRCHEN. Eine schon leicht herbstliche „Gartenlust“ findet dieses Mal nicht in einer Schloss- oder Klosteranlage statt, sondern von 18. bis 20. September 2020 in der wunderschönen Bade- und Eventanlage „Jetlake“ auf der Seeseitn in Feldkirchen an der Donau. Zwischen Badesee und Donau wurde hier eine besonders schöne und stilsichere Parkanlage geschaffen, die ihre besondere Atmosphäre durch die gartenplanerische Ausgestaltung und die Lage am Wasser erhält. Ein architektonisch ausgefallener...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bis Oktober vorerst kein Vorverkauf.

Hahnenkammrennen 2021
Kartenvorkauf wurde zurückgestellt

KITZBÜHEL (niko). "Mit Rücksicht auf die Gesundheit aller Teilnehmer und Fans und begründet auf der offenen Entwicklung der Covid-19-Pandemie wird bis inklusive September 2020 der Kartenverkauf für die 81. Hahnenkamm-Rennen im Jänner 2021 zurückgestellt. Das unverbindliche Interesse an Sonderkarten (Tribüne und Zone) kann an den Veranstalter Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) als einzig gültiges Kartenbüro ab sofort bekundet werden", bereichtet der Skiclub online. Mit einer verordneten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gemeinderat Kay-Michael Dankl beim AYA-Bad.

AYA-Bad feierte 70igsten
Dankl fordert günstigere Eintrittspreise ins Bad

Am Wochenende feierte das AYA-Bad in der Josefiau sein 70-jähriges Bestehen. SALZBURG. Es ist der 70igste Jahrestag des Geschenkes der US-Befreier. Das städtische Aya-Bad wurde am 15. August 1950 von Geoffrey Keyes, Oberkommandierende der US-Streitkräfte in Österreich eröffnet. „Dieses Schwimmbad ist ein Geschenk an die Jugend von Salzburg als freundschaftliche Geste des Volkes der Vereinigten Staaten.“ US-Leutnant Geoffrey Keyes eröffnete AYA-Bad „Dieses Schwimmbad ist ein Geschenk an die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Viele Fragen rund um den Badespaß 2020 im Tivoli und Baggersee.

Badespaß
Antworten auf die wichtigsten Fragen

INNSBRUCK. Die Badesaison 2020 im Tivoli Freidbad und dem Baggersee steht bevor. Am 29. Mai werden die Türen geöffnet. Aber in dieser Badesaison ist vieles anders. Die Stadtblatt-Redaktion hat die wichtigsten Antworten auf die Fragen, vom Eintritt bis zum Freizeitticket, zum Badespaß 2020 gesammelt. Fragen und Antworten zum Badespaß Gibt es eine Saisonkarte? Nein, für das Tivoli Freibad Ja, für den Baggersee Was kostet der Eintritt? Tivoli Freibad, Vormittagskarte (9 bis 11.30 Uhr), Euro 2,-,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Alles neu beim Badespaß 2020 am Baggersee und im Tivoli Freibad.

Schwimmvergnügen
Alle Infos zum Tivoli und Baggersee

INNSBRUCK. Der Badespaß im Tivoli Freischwimmbad und am Baggersee ist ganz neuen Regelung unterworfen. Das Stadtblatt hat alle Fakten gesammelt und sich bei IKB Geschäftsleiter Bereich Bäder, Ulrich Mayerhofer, erkundigt. Fakten in der Übersichtkeine Saisonkarte für das Tivolinur Vormittag oder Nachmittag im Tivoli möglichVormittag (9 bis 11.30 Uhr) 2 EuroNachmittag (12 bis 19 Uhr) 4 Euromaximal 3.000 Personen im TivoliBaggersee Tageskarte 3 EuroBaggersee Saisonkarte 50 EuroVorverkauf ab 25....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der neue VW ID.R gastiert am Ring.
3

Projekt Spielberg
Alles elektrisch am Red Bull Ring

Faszinierende Prototypen und spannende Innovationen sind bei den E-Mobility Play Days in Spielberg zu sehen. SPIELBERG. Am kommenden Wochenende kann man auch am Red Bull Ring wählen. Und zwar zwischen den neuesten und innovativsten Fahrzeugen, die der Sektor der E-Mobilität zu bieten hat. Am Samstag und Sonntag steigen zum dritten Mal die E-Mobility Play Days, die in den vergangenen Jahren stets von Tausenden Besuchern gestürmt wurden. Meisterwerke Heuer sind über 50 Partner-Unternehmen dabei,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Vergnügungspark bietet Spaß für Groß und Klein.

Wieder starkes Interesse aus Bayern
Herbstmesse Braunau öffnet von 13. bis 15. September ihre Pforten

BRAUNAU (ebba). Dieses Wochenende ist es wieder so weit: Die traditionelle Herbstmesse Braunau öffnet ihre Pforten für die vielen tausend Besucher, die jährlich auf das Messegelände strömen, um sich über die neuesten Produkte der weit über 100 Aussteller zu informieren, oder sich am Braunauer Oktoberfest kulinarisch und musikalisch verwöhnen zu lassen. Schwerpunktthemen der Messe sind Wohnen, Bauen, Renovieren und Einrichten. Aussteller von „drent und herent“ „Sehr stark ist wieder das...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Es ist angerichtet für die Airpower 2019.
4

Airpower 2019
5 Minuten Wartezeit sind das Ziel

Das Bundesheer will die Eingangskontrollen bei der Flugshow rekordverdächtig absolvieren. ZELTWEG. "Ready for take off", wie es in der Fliegersprache so schön heißt. Die Airpower 2019 ist also bereit, abzuheben. Das Gelände ist trocken und vorbereitet. Die Spotter haben sich bereits am Donnerstag rund um den Fliegerhorst stationiert. Und die Teilnehmer sind allesamt eingetrudelt. Die Patrulla Aguila aus Spanien ist etwa bereits am Dienstag im Murtal gelandet, die Frecce Tricolori folgten am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Projektbüro-Leiter Major Michael Hendel (5. v. r.) mit seinem eingespielten Team.

Zeltweg
Das Team hinter der Airpower

Im Airpower-Projektbüro in Zeltweg laufen die Fäden für die Flugshow zusammen. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. ZELTWEG. Begonnen hat es im März mit drei Mitarbeitern, vergangene Woche waren es bereits 400 und bei der Flugshow selbst sind 6.500 Personen für den reibungslosen Ablauf am Fliegerhorst Hinterstoisser verantwortlich, davon 4.000 Soldaten aus ganz Österreich. Die Fäden laufen im Airpower-Projektbüro bei Leiter Major Michael Hendel und seinem Stellvertreter Major Andreas...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Für die Besucher gibt es bei der Airpower viel zu sehen.

Airpower 2019
Viele Höhepunkte und prominente Gäste

Die Besucher erwarten viele Highlights in der Luft und am Boden sowie einige prominente Gäste. ZELTWEG. Jede Menge Wahlkämpfer dürften sich am Freitag und Samstag bei der Airpower in Zeltweg tummeln. Die Flugshow eignet sich bekanntlich hervorragend als Wahlkampfbühne. Bei der letzten Ausgabe im Jahr 2016 schauten sogar beide Präsidentschaftskandidaten vorbei, Alexander Van der Bellen und sein damaliger Konkurrent Norbert Hofer. Heuer dürften sich regionale und überregionale Politiker am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bei der Airpower 2019 gibt es wieder strenge Sicherheitsmaßnahmen.
1

Airpower 2019
"Sicherheit hat oberste Priorität"

Bei der Flugshow in Zeltweg gelten auch heuer strenge Sicherheitsvorkehrungen. ZELTWEG. Bei der bislang letzten Airpower im Jahr 2016 wurden die Sicherheitsvorkehrungen aufgrund der politischen Lage massiv verstärkt. Die damals getroffenen Maßnahmen werden großteils auch heuer wieder umgesetzt. Neben den regionalen Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und Rotem Kreuz sorgen tausende Soldaten für einen geregelten Ablauf. Kontrollen Zum Einsatz kommen auch Panzerfahrzeuge an neuralgischen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ganz nach dem Motto der diesjährigen NÖKISS fragen sich Stefan Dvorak und Alexander Schneller: "Wer von uns ist "winziggroß" und wer "riesenklein".
3

Circus Pikard bei den NÖ-KinderSommerSpielen
Tradition: Circus Pikard bereits seit 30 Jahren bei den NÖKISS in Herzogenburg

HERZOGENBURG. Kleine Hände, die sich gekonnt an den Aufgaben der Spielstationen versuchen und Schleckermäuler, die sich auf Waffeln und Co. stürzen: Eines ist gewiss, die NÖ Kindersommerspiele erfreuen nicht nur die Kindern, sondern begeistern mit ihrem bunten und abwechslungsreichen Programm auch die Eltern. Vom 23. bis 25. August und vom 30. August bis zum 1. September gibt es im Stift Herzogenburg wieder die schönste Musik im Leben zu hören: Kinderlachen. Vom Basteln, Malen und Töpfern im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Ab einen Einkauf von 30 Euro erhalten Kunden von Spar und Interspar Villach das Eintritt-Festabzeichen gratis
3

Aktion
"Unser Herz schlägt für Villach"

Spar und Interspar Villach starten Aktion "Unser Herz schlägt für Villach". VILLACH. Unter dem Motto "Unser Herz schlägt für Villach" startet Spar Kärnten und Osttirol einen Villach-Schwerpunkt. Kunden  von Spar und Interspar Villach erhalten ab einem Einkauf von 30 Euro das Eintritts-Festabzeichen kostenlos. „Wir haben heuer in Villach noch viel vor und wollen unseren Kundinnen und Kunden mit diesem Geschenk für ihre jahrelange Treue danke sagen und zeigen, dass wir ein wertvoller Teil der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Spotter haben die beste Sicht auf das Geschehen bei der Airpower.

Flugshow
Spotter fliegen auf die Airpower

Nächste Welle der Spotter-Tickets wird am Mittwoch vergeben, der Ansturm darauf ist stets enorm. Vorbereitungen für die Airpower laufen auch abseits davon "planmäßig". ZELTWEG. In knapp zwei Monaten findet die nächste Ausgabe der Airpower am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg statt. Wie bei den letzten Veranstaltungen werden auch heuer rund 300.000 Besucher erwartet. Daneben stellen sich Tausende sogenannte Spotter aus aller Welt für begehrte Tickets an. Zweite Welle Die zweite Tranche wird...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Viele Formel 1-Fahrzeuge drehen beim BOSS GP ihre Runden.

Projekt Spielberg
Boss GP mit Gedenken an Niki Lauda

Die Rennserie gastiert am Red Bull Ring und startet mit einer Trauerminute. SPIELBERG. "Näher dran an die Formel 1 kommen Motorsport-Fans sonst nie", versprechen die Organisatoren des BOSS GP. Die Königsklasse kommt in diesem Fall schon vor der Königsklasse. Die Rennserie gastiert nämlich im Rahmen des Pirelli Masters von 23. bis 25. Mai am Red Bull Ring in Spielberg. Historisch Das Kürzel BOSS steht für "Big Open Single Seater". Das heißt die großen und PS-starken Formel-Fahrzeuge der letzten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Zünftig wird es auf der Murtaler Frühlingswiesn zugehen.

Murtaler Frühlingswiesn
Ein Fest für die ganze Familie

Die Murtaler Frühlingswiesn sorgt an drei Tagen für Programm. ZELTWEG.  Eine derartige Fülle an Programmpunkten gibt es selten bei einer Veranstaltung. Die Murtaler Frühlingswiesn von 24. bis 26. Mai bei der M-Rast in Zeltweg verspricht, ein Fest für die ganze Familie zu werden. Der Freitag steht unter dem Motto „American Day“ und beginnt bereits um 12 Uhr mit dem Einlass ins Wiesndorf. Gleichzeitig öffnen auch die Kinderwiesn und der Vergnügungspark ihre Tore. Um 15 Uhr startet das Trucker-...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
2 1 12

Laxenburg NÖ
Schlosspark Laxenburg

Er ist groß, bereits üppig grün, mit schönen schattigen Wegen, sonnigen Wiesen, Statuen, vielen adretten Sitzbänken und dem großen Teich. Es kostet 2,60 für Erwachsene, den Park zu betreten, es sind trotzdem viele Leute, besonders junge Familien unterwegs. Die Kinder rennen fröhlich Schwänen, Enten und Krähen hinterher. - Zum Schloss Franzensburg muss man eine altertümliche Fähre - eine schwimmende Kiste - besteigen, so gelangt man auf die kleine Insel mit dem Schlösschen aus dem Jahr 1802,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Der neue Hauptplatz ist großteils fertig.
4

Knittelfeld
3.000 Besucher bei Stadtfest erwartet

Der neue Hauptplatz ist bereit für die Feierlichkeiten, die sich über mehrere Tage ziehen. KNITTELFELD. Die neuen Möbel sind montiert, die Beleuchtung installiert, das Fontänenfeld getestet und die ersten Standl aufgestellt. Es ist alles bereit für die große Eröffnung des neuen Knittelfelder Zentrums. Die Feierlichkeiten am neuen Hauptplatz ziehen sich gleich über mehrere Tage. Höhepunkt Gestartet wird am Sonntag mit einem Radfest. Nach einer Sternfahrt aus (fast) dem ganzen Bezirk treffen sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Michaela Wolfsberger durfte mit der ersten neuen FestungsCard auf das Kufsteiner Wahrzeichen.
2

"FestungsCard" jetzt aus Plastik
Kufsteiner fahren jetzt auch gratis auf die Festung

Kufsteiner können sich im Rathaus die neue "FestungsCard" ausstellen lassen, mit der sie weiterhin freien Zugang zur Festung bekommen. Die digitale Karte sei "zeitgemäß und bringt neue Vorteile",so die Stadt. KUFSTEIN (red). Die "FestungsCard" ermöglicht den Bürgern der Festungsstadt das ganze Jahr über den kostenlosen Besuch des Wahrzeichens. Die bisherige Karte in Papierform hat nun ausgedient und wird durch eine moderne Chipkarte ersetzt. Ausgabestelle für die FestungsCard ist weiterhin das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.