Zeltweg

Beiträge zum Thema Zeltweg

Die ÖVP Murtal bedankt sich bei den Wählern.
  4

Gemeinderatswahl 2020 im Murtal
SPÖ hält ihre Mehrheiten in den roten Hochburgen

SPÖ feiert deutliche Siege in Knittelfeld, Zeltweg, Spielberg und Pöls-Oberkurzheim - die ÖVP punktet in kleineren Gemeinden. MURTAL. Die größte Auswahl hatten die Wähler in Zeltweg - dort standen acht Listen am Wahlzettel. Neo-Bürgermeister Günter Reichhold hat mit einem Plus von 20 Prozentpunkten alle in den Schatten gestellt. "Es ist ein Wahnsinn - ich freue mich irrsinnig", sagt Reichhold, der sich in Anlehnung an seine Fußballer-Vergangenheit als Kapitän eines erstklassigen Teams sieht....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Spannung an der Wahlurne.
 1

GR-Wahl
Hier ist Spannung garantiert

In einigen Gemeinden der Region Murau-Murtal könnte es Überraschungen geben. Plus Überblick - wer kandidiert wo. MURAU/MURTAL. Spannung ist in einigen Gemeinden am Sonntag nicht nur auf den zweiten Blick garantiert. Zudem wird es im Anschluss einige neue Gesichter im Bürgermeisteramt geben. Etwa in Zeltweg, wo sich Günter Reichhold erstmals der Wahl stellt. Er bekommt es in der Kasernenstadt gleich mit sieben weiteren Fraktionen zu tun - so groß ist die Auswahl nirgends sonst im Land....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Eurofighter sorgen für Diskussionen in der Region.

Zeltweg
Hochkarätige Diskussion über Zukunft der Eurofighter

Lärmbelastung ist Thema bei Gespräch zwischen Bundesheer und regionalen Bürgermeistern. ZELTWEG. Die jüngsten Überschallflüge und zusätzlich die Aussicht auf eine alleinige Luftraumüberwachung durch die Eurofighter von Zeltweg aus haben zuletzt für Diskussionen über die Lärmbelastung in der Region gesorgt. Auf Initiative von Bundesrätin Isabella Kaltenegger (ÖVP) sollte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) persönlich vermitteln. Hochkarätig Dieses Gespräch soll nun noch diese...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Rettungshubschrauber war in Oberwölz im Einsatz.
 1   2

Murau/Murtal
Einsatzkräfte mussten zu Unfällen ausrücken

Gleich mehrere - teils schwere - Verkehrsunfälle gab es vergangene Woche in der Region. MURAU/MURTAL. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich vergangene Woche auf der B 75 - Glattjochstraße in Oberwölz. Aus bisher unbekannter Ursache stießen die beiden Fahrzeuge eines 29-jährigen Mannes und einer 40-jährigen Frau in einer Linkskurve zusammen. Beide Autos überschlugen sich und blieben am Fahrbahnrand liegen. Straße gesperrt Beide Lenker mussten von den Feuerwehren aus ihren Autos...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Störche "Hansi" und "Lisa" gehörten zum Stadtbild in Zeltweg.
 1

Zeltweg
Storch "Hansi" musste eingeschläfert werden

15 Jahre alter Storch brach sich bei Unfall beide Beine und musste eingeschläftert werden. ZELTWEG. Seit rund 13 Jahren war der Weißstorch namens "Hansi" bereits in Zeltweg beheimatet. Für viele gehörte er bereits zum Stadtbild. Zusammen mit Storchendame "Lisa" gab es 42-mal Nachwuchs im Murtal. Betreut wurden die Tiere von Monika Tielitz, die jetzt über eine Tragödie berichten musste. Unfall "Hansi dürfte vergangene Woche versucht haben, mit nassem Gefieder die Bundesstraße zu...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Eco-Cityjet könnte künftig wieder das Murtal mit dem Lavanttal verbinden.
 1

Murtal
Hoffnung für neue Lavanttalbahn

Nach einem Vorstoß von Kärntner Gemeinden könnte die Bahnstrecke Zeltweg - Wolfsberg reaktiviert werden. MURTAL. Vor rund zehn Jahren ist der letzte Waggon mit Passagieren zwischen Zeltweg und Wolfsberg unterwegs gewesen. Seither ist der Personenverkehr auf der Strecke eingestellt. Für den öffentlichen Verkehr zwischen dem Mur- und dem Lavanttal ein harter Schlag. Modellregion Jetzt kommt allerdings wieder Bewegung in die Sache: Die Kärntner Gemeinden von Reichenfels bis Wolfsberg haben...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Klaus Rainer, Sprecher der Initiative „Kraft. Das Murtal“.
 1   2

MURTAL
Jetzt heißt es dranbleiben!

Die aktuell wieder diskutierte Fusion von Leoben, Bruck und Kapfenberg lässt auch eine Gemeindezusammenlegung zu einer „Aichfeldstadt“ wieder aufleben. Es ist in letzter Zeit still um das Thema Aichfeldstadt geworden. Zu still. Eine Umsetzung dieser Perspektive wäre gerade nach Corona eine echte Zukunftschance. Abgesehen von vielen leeren Ankündigungen, steuergeldfressenden Projekten und zum Teil wirklich abstrusen Ideen ist bisher aber nicht viel weitergegangen. Die Folge ist eine seit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Die Eurofighter trainieren derzeit im Überschall-Bereich.
 1

Eurofighter
Jetzt soll die Ministerin vermitteln

Diskussion um Eurofighter-Lärm in der Region: Jetzt wird auf Dialog statt auf Wahlkampf-Getöse gesetzt. MURTAL. Die Eurofighter sind wieder mit Überschall unterwegs. Seit Montag und bis 5. Juni trainieren die Piloten im Überschallbereich. Das hat man in der Region bereits lautstark bemerkt. Künftig sollen die Eurofighter übrigens sogar öfter fliegen, da die Saab 105 vom Heer ausrangiert werden und die Eurofighter dann die gesamte Luftraumüberwachung abwickeln sollen. Widerstand gegen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Eröffnung der Murtaler Frühlingswiesn im Vorjahr.
  2

Murtal
Frühlingswiesn soll noch größer zurückkehren

Die zweite Auflage der Murtaler Frühlingswiesn wird erst 2021 stattfinden. ZELTWEG. An diesem Wochenende hätte die zweite Murtaler Frühlingswiesn in Zeltweg über die Bühne gehen sollen. Zur Premiere im Vorjahr sind laut den Veranstaltern über 5.000 Besucher gekommen. Ihnen wurde ein buntes Programm mit Musik, Vergnügungspark, Truckertreffen, Modenschau und vieles mehr geboten. Neuer Termin Heuer musste die Veranstaltung aus bekannten Gründen abgesagt werden. "Das tut uns im Herzen weh,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Murtal Sommer Open Air wurde auf Juli 2021 verschoben.
 1

Murtal Sommer Open Air
Neuer Termin ist fixiert

Das Schlagerfestival findet nächstes Jahr statt - dabei gibt es eine Besonderheit. MURTAL. Die zweite Auflage des Murtal Sommer Open Airs hat mittlerweile ihren dritten Termin bekommen - dieser sollte jetzt halten. Ursprünglich war das Festival für diese Woche geplant, aus bekannten Gründen folgte dann eine Verlegung auf Ende August. Nun ist das Schlagerfest am 29. und 30. Juli 2021 geplant. Drei Veranstalter Das Festival wird von den drei Gemeinden Fohnsdorf, Judenburg und Zeltweg...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Werksleitung mit Dipl.-Ing. Franz Gumbsch (sitzend, 3. von links) und dem russischen Kommissar.
 1   4

ZELTWEG
Zeltweg vor 75 Jahren: Kriegsende und Neubeginn

Am Ende des Zweiten Weltkrieges war Zeltweg total zerstört. Die turbulenten Tage nach Kriegsende. Zeltweg war im Krieg einer der meist bombardierten Orte in der Steiermark. Nicht zuletzt wegen des Bahnknotenpunktes, des Fliegerhorstes und des „Hermann Göring-Werkes“. Nach dem Anschluss an Hitler-Deutschland am 12. März 1938, wurde das Werk der Österr. Alpine Montangesellschaft unter dem Namen „Hermann Göring Werk“ geführt und musste für die Rüstung produzieren. Durch 18 verheerende...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Die Zirbenhoheiten könnten noch länger regieren.
 2

Murau/Murtal
Feierlichkeiten in der Schwebe

Die Zukunft von Maxlaunmarkt, Zirbenfest und Sommer Open Air ist noch unklar. MURAU/MURTAL. Die Feierlichkeiten im Zirbenland sind weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Ob sie heuer allerdings wie gewohnt stattfinden können, ist derzeit noch fraglich. Das Marktfest in Obdach war ursprünglich für Anfang August geplant, das Zirbenfest in St. Wolfgang für 23. August - dort sollten heuer gemäß dem Zwei-Jahres-Rhythmus neue Zirbenhoheiten gekürt werden. Regeln unklar „Wir müssen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Alois Madenberger, der langjährige Betriebsratsvorsitzende der Voest-
alpine Zeltweg, hat sein Amt am 15. April an seinen Nachfolger Harald Sturb übergeben.
 1   2

ZELTWEG
Schlüsselübergabe in einer Schlüsselposition

Der langjährige Arbeiterbetriebsratsvorsitzende Luis Madenberger hat sein Amt am 15. April 2020 an seinen Nachfolger Harald Sturb übergeben. Alois Madenberger zählt in der Region zu den bekanntesten und einflussreichsten Persönlichkeiten. Als Betriebsratsvorsitzender in der Voestalpine Zeltweg war er für sein gutes Augenmaß für die Bedürfnisse seiner Kolleginnen und Kollegen, aber auch für sein Verständnis gegenüber den Anliegen und Notwendigkeiten des Betriebes bekannt. Madenberger schaffte...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Die Premiere der Veranstaltung 2019 war ein voller Erfolg.

Murtal Sommer Open Air 2020
Neuer Termin mit allen Stars, Karten bleiben gültig

Das Schlagerfestival wird heuer in Zeltweg zu einem späteren Zeitpunkt über die Bühne gehen. MURTAL. Das Murtal Sommer Open Air hat im Vorjahr Tausende Besucher ins Sportzentrum Zeltweg gelockt. Aufgrund des großen Erfolges war die zweite Auflage für heuer im Mai erneut mit zahlreichen Schlagerstars geplant. Der Termin ist jetzt hinfällig, wie die Veranstalter bekanntgegeben haben. Die gute Nachricht: Das zweitägige Event ist nicht abgesagt, sondern auf einen späteren Termin...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am Samstag gibt es wieder einen Bauernmarkt.
 1

Judenburg
Bauernmarkt öffnet mit Verhaltensregeln

Am Samstag gibt es wieder einen Bauernmarkt am Hauptplatz. Einhaltung der Regeln wird "streng kontrolliert". JUDENBURG. Unklarheit herrschte in den vergangenen Tagen darüber, ob Bauernmärkte in der Zeit der von der Regierung verordneten Maßnahmen geöffnet werden dürfen. Das Gesundheitsministerium hat diesbezüglich klargestellt: Bauernmärkte, Direktvermarkter und Hofläden dürfen offen bleiben - das ist sogar ausdrücklich erwünscht, um die Versorgung mit regionalen Lebensmitteln zu...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Fraktionsführer treffen sich regelmäßig in Judenburg.
 2   3

Murtal
Die Städte steuern durch die Krise

Judenburg und Knittelfeld schnüren Soforthilfepakete. Bauernmärkte dürfen offen bleiben. MURTAL. Die Stadtgemeinde Judenburg stellt der Wirtschaft ein Soforthilfepaket zur Verfügung. Das wurde am Freitag in einer Fraktionsführersitzung beschlossen. In diesem Gremium kommen seit Beginn der Krise regelmäßig die Parteivorsitzenden der im Gemeinderat vertretenen Fraktionen im Rathaus zusammen. Mieten ausgesetzt Vorerst wird für einen Monat auf die Mieteinnahmen der Geschäfte verzichtet, die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
So soll das geplante Minex-Werk in Zeltweg aussehen.
 1

Minex
"Der Schlusspunkt ist noch nicht gesetzt"

Grüne wollen Bürgerinitiative bei etwaigen weiteren Schritten gegen Verhüttungswerk unterstützen. ZELTWEG. Nach diversen anderslautenden Berichten stellte Minex jetzt klar, dass die erneuten Anträge auf Wiederaufnahme des UVP-Genehmigungsverfahrens abgelehnt worden sind. Das bestätigte auch das Bundesverwaltungsgericht gegenüber der Murtaler Zeitung. Entsprechende Anträge der Bürgerinitiative wurden demnach abgewiesen. "Fassungslos" Diese zeigt sich ob der Entscheidung "fassungslos und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Lambert Schönleitner (2. v. r.) stellte Kandidaten der Grünen vor.
 1   3

Gemeinderatswahl 2020
Junge Kandidaten sind am Vormarsch

Grüne treten in der Region in sieben Gemeinden an. Freiheitliche überraschen mit neuer Kandidatin in Obdach. MURAU/MURTAL. In über 100 Gemeinden der Steiermark treten die Grünen zur Gemeinderatswahl an. Steigend ist die Tendenz auch in der Region mit sieben Kandidaturen. „Unser Hauptthema ist die Umwelt, wir sehen uns aber auch als Anwälte der Bürger“, fasste Klubobmann Lambert Schönleitner zusammen. "Viel zu tun" Im Bezirk Murau treten die Grünen mit den Spitzenkandidaten Elisabeth...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Kapfenberg gewann das erste Finalduell mit 5:1.

Eishockey
Kapfenberger Sieg vor 650 Fans

KSV Eishockey – EVZ Murtal Lions 5:1 (0:0, 3:0, 2:1). Tore: Trost (2), Derler, Huppmann, Graf bzw. R. Koller. 650 Zuseher kamen zum ersten Finalspiel der Eishockey-Eliteliga zwischen den KSV Kängurus und den Lions aus Zeltweg und wurden für ihr Kommen nicht enttäuscht. Nach einem relativ ausgeglichenen ersten Abschnitt ohne Tore, legten die Kapfenberger zu Beginn des zweiten Drittels richtig los. Zwei Minuten nach Wiederbeginn sorgte Stefan Trost im Powerplay für das 1:0, fünf Minuten später...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Unter dem Stadtturm wird es bunt.
  2

Murau/Murtal
Viele Veranstaltungen im Fasching

Wir haben die Termine für die bunteste Zeit des Jahres in der Region gesammelt. MURAU/MURTAL. Der Fasching nimmt jetzt so richtig Fahrt auf. Wir haben alle Veranstaltungen in der Region Murau-Murtal gesammelt. Hier ein Überblick. Bezirk Murtal Samstag, 8. Februar: Maskenball der Feuerwehr Apfelberg um 20 Uhr im Rüsthaus. Faschingssitzung in Fohnsdorf um 19.30 Uhr im Arbeiterheim. Sportler-Maskenball in Obdach um 20 Uhr im VAZ. Sonntag, 9. Februar: Großer Ball der Kleinen in Judenburg...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

EC Panthers: "Siegen oder fliegen!"

Morgen gibt es einen Eishockey-Showdown der EC Panthers in Frohnleiten: Nach einer knappen Niederlage (4:2 für Zeltweg) mit zehn Cracks, fünf verletzten Spielern am letzten Samstag in Zeltweg kommt es am Mittwoch, 19.2., zum großen Aufeinandertreffen in der Eishalle Frohnleiten. "Siegen oder fliegen. Die Halle muss beben", heißt das Motto. "Dieses Spiel muss unbedingt gewonnen werden, damit die Frohnleitner Eishackler in der Halbfinal-Serie der Eliteliga weiter im Rennen bleiben", sagt der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Anzeige
Thomas Maier
Spitzenkandidat
 1   Video   9

Kandidatenvorstellung Gemeinderatswahl FPÖ Zeltweg
FPÖ-Zeltweg präsentiert Kandidaten: Mit voller Kraft voraus!

Der freiheitliche Spitzenkandidat für die Gemeinderatswahlen in Zeltweg, Thomas Maier, blickt optimistisch in Richtung Wahltag: „Mit unserer ausgewogenen Mannschaft werden wir in den kommenden fünf Jahren in den unterschiedlichsten Bereichen für unsere Heimatstadt im Sinne unserer Bürger arbeiten!“ Der 29-jährige Ausbildungsunteroffizier Thomas Maier geht als freiheitlicher Spitzenkandidat in den Gemeinderatswahlkampf. Der Jungpolitiker weiß genau, worauf es ihm ankommt: „Wir müssen uns...

  • Stmk
  • Murtal
  • FPÖ Murtal
Wolfgang Zanger tritt in Lobmingtal an.
 1   5

Gemeinderatswahl
Zanger tritt als Spitzenkandidat an

Nationalratsabgeordneter will Mehrheit der ÖVP brechen. SPÖ holt bekannten Rechtsanwalt an Bord. Insgesamt wird die Parteienlandschaft in der Region bunter. MURTAL/MURAU. Die FPÖ geht mit ihren Kandidatenlisten für die Gemeinderatswahl in die Offensive und liefert dabei die erste Überraschung: Der langjährige Nationalratsabgeordnete Wolfgang Zanger tritt in seiner Heimatgemeinde Lobmingtal als Spitzenkandidat an und will um den Bürgermeistersessel kämpfen. Das erklärte Ziel ist es, die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Didi Köck - stets mit Hut und Schal unterwegs.
 1

Didi Köck
Trauer um den Gastro-Impresario

Der beliebte Erlebnisgastronom ist im Alter von 71 Jahren verstorben. MURTAL. Er war eine bunte und stets gern gesehene Erscheinung. Dietmar Köck hat die Bezeichnung "Erlebnisgastronomie" im Murtal ins Leben gerufen und geprägt wie kein Zweiter. Seit Jahren war er deshalb auch als "Gastro-Impresario" bekannt. Ein Adelstitel, der ihm von der Murtaler Zeitung verliehen und von seinen Gästen nur zu gerne bestätigt wurde.  Verabschiedung Am 18. Februar wäre Didi Köck 72 Jahre alt geworden....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.