Vorbereitung

Beiträge zum Thema Vorbereitung

Erfolgreiche Athletikerin: Lisa Alzner geht mit ihren Spielerinnen als Titelfavorit in die Rückrunde.
6

FRAUENFUSSBALL
LASK: Athletikerinnen jagen den Titel

Die Vorbereitung läuft: Cheftrainerin Lisa Alzner bat ihre Ladies Donnerstagabend zum ersten Mannschaftstraining. LINZ. Auf den ersten Blick war es für die neuaufgestellte Frauen-Elf des LASK im Herbst ein Spaziergang durch die LT1 OÖ Liga der Frauen, am Ende aber das Resultat harter Arbeit: 77 Tore und lediglich ein Gegentreffer bedeuteten zehn Siege und ein Remis, jedoch keine Niederlage. Diese blütenweiße Weste wollen die LASK-Ladies in der Rückrunde verteidigen. Die BezirksRundSchau bat...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Die Loipen auf der Tauplitzalm bieten aufgrund der Höhenlage die optimale Vorbereitung für Olympischen Spiele in Peking.

Tauplitzalm
Österreichische und deutsche Sportler bereiten sich auf Olympia vor

Dass die Höhenloipen auf der Tauplitzalm nicht nur für Gäste und Einheimische attraktiv sind, ist längst kein Geheimnis mehr. Seit vielen Jahren werden die selektiven und anspruchsvollen Loipen von zahlreichen Nationalteams als Vorbereitung für Weltmeisterschaften oder Olympische Spiele genützt. TAUPLITZ. Derzeit bereiten sich die Nationalteams aus Österreich und Deutschland für die Olympischen Winterspiele, die am 4. Februar in Peking beginnen, auf den Salzkammergutloipen darauf vor. "Die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Micheldorfer Fußballer starten in die Rückrunde der OÖ-Liga.

GW Micheldorf
Micheldorf startet Testspiel-Serie

Grün Weiß Micheldorf startet in die Rückrunde der OÖ-Liga. Zahlreiche Testspiele stehen am Programm. MICHELDORF. Die Micheldorfer Fußballer liegen derzeit am letzten Platz der OÖ-Liga. Das soll sich möglichst bald ändern. Während der Vorbereitung für den Saisonstart sind folgende Testspiele geplant. Samstag 15 Jänner: SC Liezen gegen SV Grün-Weiß Micheldorf (13 Uhr, Liezen, Kunstrasen) Dienstag, 18. Jänner: ATSV Stadl-Paura gege SV Grün Weiß Micheldorf (19.30 Uhr, Bad Wimsbach, Kunstrasen)...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Physiotherapeut Christoph Prandstätter zeigt die optimalen Übungen zur Vorbereitung aufs Skifahren. Hier: Kniebeugen
11

Sport-Tipps
Physio Prandstätter zeigt Übungen zum Krafttraining

Mit den Tipps vom Bewegungsprofi Christoph Prandstätter, Physiotherapeut aus St. Florian, gelingt das optimale Aufwärmen und Mobilisieren. Prandstätter geht dabei vor allem auf Beinübungen ein, da diese als wichtiges Training für das Skifahren anzusehen sind. Da gerade beim Skifahren insbesondere Bein- und Rumpfkraft notwendig ist, können die Beispiele als Vorbereitung für die Wintersaison gemacht werden. Kniebeuge:

Die Ausgangsstellung ist ein hüfbreiter Stand. Nun werden die Knie gebeugt,...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Ida und Agnes Danner befinden sich derzeit auf Trainingslager im portugiesischen Albufeira.

Lauftalente
Danner-Zwillinge bereiten sich in Portugal auf Saison vor

Die beiden Lauf-Asse Ida und Agnes Danner aus Weibern befinden sich derzeit  im portugiesischen Albufeira. Dort schwitzen die Zwillinge für eine erfolgreiche Saison im kommenden Jahr. WEIBERN, ALBUFEIRA. Dem nasskalten Wetter in Österreich entflohen die "Laufzwillinge" Ida und Agnes Danner aus Weibern. Seit 1. Jänner sind die beiden im warmen Albufeira in Portugal. Unter optimalen Bedingungen bereiten sie sich dort acht Tage lang auf die neue Saison vor, wie Ida Danner erzählt: "Hier hat es...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Im Tauernklinikum weiß man mit dem gehäuften Auftreten von Akutfällen umzugehen.
2

Gesundheit
Tauernklinik fühlt sich vorbereitet für den Winter

Das Tauernklinikum in Zell am See startet bereits die Vorbereitung für den Winter. Ärztlicher Direktor Rudolph Pointer sprach im Interview mit den Bezirksblättern über die Kapazitäten der Klink, den Erwartungen für den kommenden Winter und dem Umgang mit den zu erwartenden Corona-Patienten.  ZELL AM SEE. Jedes Jahr stehe das Tauernklinikum im Winter vor der gleichen Situation, nämlich das sich die Auslastung der Klinik erhöht. Rudolph Pointer blickt allerdings optimistisch auf den kommenden...

  • Salzburg
  • Johanna Janisch
Positive Nachricht: Der Christbaumverkauf ist trotz des Lockdowns erlaubt.
1 2

Murau/Murtal
Heimischer Weihnachtsbaum klar im Vorteil

Die Adventzeit hat begonnen. Viele Häuser sind bereits geschmückt und es fehlt nur mehr der traditionelle Christbaum. Obwohl man diesen im Lockdown kaufen gehen darf, sollte man damit noch warten. Denn je frischer ein Baum ist, desto weniger nadelt er.  MURTAL/MURAU. Damit der Baum bis Jänner frisch bleibt, gibt es unterschiedliche Tipps. Man sollte ihn zum Beispiel bis zum Schmücken in einem kühlen Raum aufbewahren. Zudem ist es hilfreich, den Baum mit dem Stamm ins Wasser zu stellen. Das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Die Stadt Melk hat schon im letzten Jahr Vorsorge betrieben und für das Wasserwerk ein Notstromaggregat angeschafft.

Blackout-Vorbereitung
So ist Melk gegen einen Stromausfall gerüstet

Wenn nix mehr geht: So ist etwa die Bezirkshauptstadt gegen ein mögliches Blackout gerüstet. BEZIRK. Die steigende Nutzung des Stromes und auch der Klimawandel stellen die Stromanbieter vor enorme Herausforderungen. So besteht die Gefahr, dass es eines Tages zu einem Blackout, also einem totalen Stromausfall über einige Tage, kommen kann. Der Zivilschutzverband rät daher, im privatem Bereich Vorsorge zu treffen. Doch wie sieht es bei den Gemeinden aus? Die BezirksBlätter haben in Melk...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der Aufstieg will technisch richtig gemacht werden!
3

Stubaier Gletscher
Intensivtraining für die Skibergsteiger

Rund einen Monat vor dem Weltcupauftakt in Adamello (ITA) absolvierten die ÖSV Skibergsteiger eine Trainingswoche am Stubaier Gletscher. Bei Testrennen erfolgt die endgültige Festlegung des Weltcup-Aufgebotes. NEUSTIFT. Wir berichteten bereits darüber, dass die ÖSV Skibergsteiger immer wieder für Trainingslager ins Stubai reisen. So auch vor kurzem wieder, als sich die Athletern bei optimalen Bedingungen am Stubaier Gletscher en letzten Feinschliff in Sachen Technik und Kondition holten. Zwei...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Felix Leitner verbrachte im Sommer auch viele Trainingsstunden am Berg in seiner Wahlheimat, dem Pillerseetal.

Biathlon
Felix Leitner auf Wintersaison gut vorbereitet

Wahl-Pillerseetaler startet mit dem Einzel-Bewerb in Östersund in sein 109. Weltcuprennen. PILLERSEETAL (jos). Am kommenden Wochenende startet Felix Leitner mit dem Einzel-Bewerb in Östersund in sein 109. Weltcuprennen und damit in seine fünfte Weltcupsaison. „Der Hunger und der Biss sind größer denn je. Eins ist klar - ich stehe jeden Tag auf und trainiere extrem hart, weil ich zu den Olympischen Spielen will und dort im Februar auch meine besten Leistungen zeigen möchte“, erklärt der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Adventmarkt in Knittelfeld wird heuer nicht stattfinden.
1

Murau/Murtal
Maturaball und Adventmarkt in Knittelfeld abgesagt

Eine Flut von Absagen ist in unserer Region angekommen. Einige Bälle und Weihnachtsmärkte finden nicht mehr statt. MURTAL/MURAU. Vor kurzem (Bericht) haben wir die Woche-Leser abstimmen lassen: Sollen Veranstaltungen trotz der steigenden Infektionszahlen stattfinden? Ein Viertel davon findet es in Ordnung, wenn ein gutes Gesundheitskonzept vorliegt. Über 40 Prozent finden, dass Veranstaltungen derzeit unverantwortlich sind. Dieser Meinung sind auch viele Organisatoren und somit werden täglich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Das Damenteam ist bereit für die neue Saison.
4

Biathlon-Weltcup
Biathlon-Weltcup in Hochfilzen vor leeren Rängen

HOCHFILZEN. Nach den beiden Auftakt-Wochenenden im schwedischen Östersund reisen die Biathleten weiter zum Weltcup nach Hochfilzen. Im PillerseeTaler WM-Ort liefen zuletzt die Vorbereitungen im Stadion und auf den Loipen plangemäß und auf Hochtouren. Von 9. bis 12. Dezember wartet ein spannendes Wettkampfprogramm mit den Sprintrennen am Freitag sowie den Verfolgungs- und Staffelbewerben am Samstag und Sonntag. Fans werden keine dabei sein können – wegen des aktuell verfügten Lockdowns....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sarah Konrad, Lokalredakteurin der RegionalMedien Steiermark in Leoben

Kommentar
Besser gut vorbereitet als eiskalt erwischt

Bei so manch einem mag die Autokolonne für Stirnrunzeln gesorgt haben, die sich vergangenen Freitag vom Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael Richtung Pumpstation Quellenweg und weiter Richtung Kläranlage bewegt hat: Ein Aufgebot an Einsatzkräften, das den Ernstfall "Blackout" probte. Ein Zug kommt zum Stillstand, Kinder sitzen in der Schule, Eltern sind in der Arbeit, Telefone funktionieren nicht, Fernseher bleiben schwarz. Die Region St. Michael ganz ohne Strom, soweit zumindest die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Am 18. November wird der Salzburger Christkindlmarkt eröffnet.
5

2G-Nachweis
Vorbereitungen für Christkindlmarkt laufen auf Hochtouren

Am 18. November wird der Salzburger Christkindlmarkt eröffnet. Die 2G-Regel wird auch dort greifen. SALZBURG. Noch muss man sich ein wenig gedulden, ehe der Salzburger Christkindlmarkt am 18. November eröffnet wird. Die Vorbereitungen am Dom- und Residenzplatz laufen aber bereits auf Hochtouren. Am Wochenende wurden die Christkindlmarkthütten angeliefert und aufgestellt, am Montag erfolgte die Anlieferung des Christbaumes, eine 80-jährige Fichte, die heuer aus Seeham (Flachgau) kommt und bei...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Leistungsdiagnostik in Hochfilzen.
3

ÖSV-Skibergsteiger
Umfangreiche Test- und Trainingswoche für Skibersteiger

Tests und Training in Hochfilzen und auf Schnee; gute Vorbereitung für die ÖSV-Sportler. HOCHFILZEN, HINTERTUX. Die ÖSV-Skibergsteiger haben eine intensive Test- und Trainingswoche hinter sich. Neben Leistungstests mit Spirometrie im modernen, nordischen Zentrum in Hochfilzen  stand für die Herren das erste Schneetraining am Gletscher in Hintertux auf dem Plan. Die Sommertrainingsphase wurde damit abgeschlossen. Im nordischen Zentrum in Hochfilzen ging es für die Athletinnen und Athleten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
R. Hebbel, H. Seifert und S. Eder (Mi.): Saisonvorbereitung.

Steinbacher Dämmstoffe/Sponsoring
Der Olympiawinter kann kommen

ERPFENDORF. Österreichs Parade-Biathlet Simon Eder wird vom Erpfendorfer Dämmstoff-Spezialisten Steinbacher unterstützt. Zur Vorbereitung auf die Winter bzw. Olympiasaison sponserte Hans Seifert von Bikepoint Maria Alm den Sportler mit einem Hochleistungs-Rennrad der Marke Raymon. So kann Eder im Herbst richtig Gas geben und seine Kondition weiter ausbauen. „Als regionales Unternehmen, das Hochleistungsdämmstoffe entwickelt, ist es für uns selbstverständlich, heimische Sportler vom Nachwuchs...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

BUCH TIPP: T. C. A. Greilich – "Vorsorgen statt Hamstern - Lehren aus der Corona-Krise - Vorbereitung auf die nächste Pandemie"
Für den nächsten Ernstfall vorbereitet

Spätestens seit den Blackout-Warnungen und der Coronakrise wurde ersichtlich, wie schnell es zu Ausnahmezuständen kommen kann. Krisen- und Katastrophenexperte T. C. A. Greilich gibt in "Vorsorgen statt Hamstern" wertvolle Tipps, wie man sich einen Plan für „den Fall der Fälle“ zulegen kann. Mit dabei ist die private Krisenvorsorge, eine Bevorratung mit Lebensmitteln, die Beantwortung von Fragen über Gesundheit und Hygiene bis hin zu allg. Sicherheitsmaßnahmen. Leopold Stocker Verlag, 112...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Josef Albert Lederer blättert in seiner Chronik, die er über die letzten 125 Jahre des Rinderzucht Salzburg verfasst hat.
Aktion

Rinderzuchtverband Pinzgau
Chronik über die Rinderzucht in Salzburg

Die Rinderzucht in Salzburg hat dieses Jahr viel zu feiern – gleich drei Jubiläen luden zum Feiern ein. 125 Jahre organisierte Rinderzucht, 100 Jahre Rinderzuchtverband Salzburg und 70 Jahre Versteigerungshalle Maishofen. PINZGAU. Josef Albert Lederer, ehemaliger Tierzuchtdirektor und Geschäftsführer des Rinderzuchtverbandes hat diese 125 zum Anlass genommen und eine Chronik verfasst. Erstellung einer Chronik in Absprache mit VerantwortlichenIn Absprache mit dem Obmann des Rinderzuchtverbandes,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Ausbildung im Polytechnikum Ternitz gibt Schülern ein gutes Rüstzeug für die künftigen Lehrberufe mit.
2

Bezirk Neunkirchen
Berufsvorbereitung für 114 Jugendliche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Polytechnische Schule in Ternitz deckt ein riesiges Einzugsgebiet ab. In der Polytechnischen Schule Ternitz werden Jugendliche auf die Arbeitswelt vorbereitet. Aktuell drücken 114 Teenager in fünf Klassen und elf Fachbereichen die Schulbank. "Vorbereitung für den Einstieg ins Berufsleben" Schuldirektor Erich Santner steht felsenfest hinter dem Schultyp Polytechnikum: "Es ist eine wichtige Vorbereitung für den Einstieg ins Berufsleben." Die Möglichkeiten in die "richtige"...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
In Business-Kleidung übten die Schüler das Krawattenbinden.
2

HAK HAS Krems
Schüler erhalten bestmögliche Vorbereitung auf die Arbeitswelt

In der Handelschule und Handelsakademie Krems fand am 23. September der Business Day 2021 statt. KREMS. Dieser Tag steht jährlich im Zeichen der praktischen wirtschaftlichen Ausbildung der Schüler. Alle trugen an diesem Tag businesstaugliche Kleidung. In vielen Klassen fanden besondere Vorträge bzw. Events statt. Krawatten richtig binden In einer Klasse wurde unter fachkundiger Anleitung das Krawattenbinden perfektioniert, während in einer andern ein Onlinevortrag des österreichischen...

  • Krems
  • Doris Necker
Am Dienstag, den 28. September startet das Hallentraining.

SVR Schilauf
Start ins Hallentraining

REUTTE. Der SV Reutte Zweigverein Schilauf beginnt am Dienstag den 28.09.2021 um 18 Uhr mit dem Hallentraining in der Turnhalle des Gymnasiums in Reutte. Das Training ist für Kinder und Jugendliche ab Jahrgang 2015. Um gut vorbereitet in die kommende Wintersaison starten zu können, wird das Training in Folge wöchentlich am Dienstag in der Turnhalle des Gymnasiums in Reutte stattfinden. Für Erwachsene findet ebenso ein Vorbereitungstraining statt. Weitere Informationen (Ort, Uhrzeit) sind auf...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Durch verschiedene Spiele im Wald lernen die Kinder ihre Grobmotorik.
3

Arnoldstein
Auf, auf in die Schule

Susanne Moritz, Kindergärtnerin aus Arnoldstein, weiß, wie man Kinder am besten für die Schule vorbereitet. ARNOLDSTEIN. Am 13. September ist es so weit: Die Kinder drücken wieder die Schulbank. Für einige ist es die erste Erfahrung mit der Schule. Doch der Sprung vom Kindergarten in die Schule oder auch Vorschule ist nicht immer so einfach. Kindergärtnerin Susanne Moritz aus Arnoldstein bereitet jedes Jahr zusammen mit ihrer Kollegin Gerda die Kinder auf den Schulalltag vor. „Der erste Schritt...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Im Bild Bürgermeister Christoph Kainz, Jugendgemeinderat Raphael Schöps, GR Edda Pfitzner mit den Schülern und Lehrerinnen der Spiel- und Lernwoche der Volksschule.

VS Pfaffstätten: Spiel- und Lernwoche machte Spaß!

PFAFFSTÄTTEN. „Während andere Kinder noch ihre Schultasche und das Federpenal suchen, habt ihr euch auf das kommende Schuljahr vorbereitet und wisst ganz genau, worauf es beim Schulstart ankommt“, freuen sich Bürgermeister Christoph Kainz, Jugendgemeinderat Raphael Schöps und GR Edda Pfitzner über die rege Teilnahme an der Lern- und Spielwoche der Marktgemeinde Pfaffstätten. Sie fand heuer bereits zum 2. Mal statt. „Dass so viele Kinder daran teilnehmen, hätten wir uns nicht gedacht – umso...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ein großes Dankeschön gilt der Firma "drive Patterer" für die tolle Unterstützung.
2

Fußball
Der OSK Kötschach-Mauthen wurde neu eingekleidet

Die U13 durfte sich als Belohnung für eine erfolgreiche Saison nun über neue Dressen freuen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Die Freude der jungen Fußballspieler war groß, als sie erfuhren, dass sie neue Dressen bekommen. Bereits bei einem Testspiel gegen die Mannschaft aus Kirchbach durften die Spieler mit den neuen Dressen einlaufen. Die Dressen dienen als Belohnung für eine erfolgreich abgelaufene Saison 2020/2021. Die Mannschaft in der Gruppe U12 leistete ganze Arbeit: Vier Siege, ein Unentschieden und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.