30.10.2016, 11:29 Uhr

Die Maturanten und Maturantinnen vom Wimmer-Gymnasium starteten ihre "Mission Matura"

Die Polonaise wurde auch akrobatisch.

Zahlreiche Besucher feierten mit den Maturantinnen und Maturanten des Wimmer-Gymnasiums Oberschützen ihren Maturaball.

OBERWART. "Mission Matura - Let's Make It Possible" lautete das Motto beim diesjährigen Maturaball des Wimmer-Gymnasiums Oberschützen am Samstag, 29. Oktober, in der Messehalle Oberwart.

Nach einer schwungvollen und teils akrobatischen Polonaise, einstudiert von Tanzlehrerin Carina Zapfel, eröffnete Dir. Gottfried Wurm den Ball offiziell. Für hervorragende Stimmung im Ballsaal sorgte die Band Soundsation.

Mitternachtseinlage und Special Guest

Ein Höhepunkt war um Mitternacht natürlich die agentenhafte Mitternachtseinlage mit viel Musik und einiger Action, die mit dem Vogeltanz begann und einer Polonnäse durch den Saal endete. Im Anschluss wurden Ballkönig und Ballkönigin bekanntgegeben. Nadia Holzer und Clemens Dannemüller legten einen Ehrentanz aufs Parkett.

In der Disco war wieder DJ X-Treme der große Stimmungsmacher, ehe um 1 Uhr Special Guest fii ordentlich einheizte. Gefeiert und getanzt wurde dann bis in den frühen Morgen - und durch die Zeitumstellung gab es quasi eine einstündige Verlängerung.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.