26.11.2017, 08:58 Uhr

Lisa Mikolaschek, Austria4 und Perchten beim Weihnachtserwachen in Kemeten

Austropop traf Kiddy Contest in Kemeten: Peter Schlehmair, Franz Lechner, Lisa Mikolaschek, Harry Fink und Franky Leitner

Die Feuerwehr Kemeten und Nina Stern luden zum schon traditionellen Event beim Feuerwehrhaus Kemeten ein.

KEMETEN. Am Samstag, 25. November, fand wieder das Weihnachtserwachen mit Perchtenlauf der Freiwilligen Feuerwehr Kemeten und Nina Stern beim Feuerwehrhaus statt.
Trotz wenig berauschendem Wetter kamen auch heuer zahlreiche Besucher. Zunächst brachte der Hl. Nikolaus den Jüngsten kleine Geschenke wie Mandarinen, Erdnüsse und Schokolade mit. Musikalisch eröffnete Kiddy Contest-Siegerin Lisa Mikolaschek den voradventlichen Abend.

Perchtenlauf und Austria4

Danach folgte der Perchtenlauf mit drei Gruppen - darunter auch wieder die „Rauchworta Seeteifl’n“. Es gab auch wieder eine Tombola.
Im Anschluss heizte Austria4 (Franky Wild, Harald "Harry" Fink, Peter Schlehmair und Franz Lechner) im Feuerwehrhaus ein. Am Abend zuvor standen sie gemeinsam mit Partnerin Isabel "Isi" Loidl und Josef "Joe" Krisper als "Austria4You" vor über 3.000 Nena-Fans in Waidhofen auf der Bühne. "Es war ein toller Abend und ein einzigartiges Erlebnis als Direkt-Support vor Superstar Nena zu spielen. Die Stimmung war riesig", meinte Bandleader Franky.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.