17.06.2017, 06:51 Uhr

BHAK/BHAS Oberwart - Diplomarbeit "TATZ - Die Perle des Südburgenlands"

„TATZ – Die Perle des Südburgenlands“ lautete das Diplomarbeitsthema von Julian Nowak, Marcel Jahrmann, Maximilian Hofer, Adam Karolyi und Raphael Fabsits. Neben einer umfangreichen Analyse des Marketingkonzepts „Tatz“ wurde ein weiterer Fokus auf den „Arbeitsplatz Tatz(mannsdorf) – die Tourismusbranche als Chance“ gelegt. Zudem wurden das REDUCE Gesundheitsresort und das AVITA Resort unter verschiedenen betriebswirtschaftlichen Aspekten analysiert. Tourismusdirektor Dietmar Lindau freute sich über die umfangreiche Diplomarbeit der Maturanten. Betreut wurde die Arbeit, die im Ausbildungsschwerpunkt „Controlling und Jahresabschluss“ entstanden ist, von Professorin Margot Unger.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.