16.01.2018, 08:02 Uhr

BHAK/BHAS Oberwart – „Kunst & Gesellschaft“

„Von Monet bis Picasso“: Eine der bedeutendsten europäischen Privatsammlungen der Moderne, die Sammlung Batliner, sahen die Schüler/innen der 5AK und der 5BK am 15. Jänner 2018 im Rahmen des Deutschunterrichtes mit ihrer Professorin Brigitte Schurmann in der Wiener Albertina und setzten sich durch die Exponate mit dem Stilpluralismus um 1900 auseinander. Der zweite Programmpunkt der Exkursion führte die Schüler/innen in die Ausstellung "100 Jahre Leben und Wohnen in Wien" im Wirtschafts- und Gesellschaftsmuseum. Kulturelle Bildung in Form von Exkursionen und Theaterfahrten nimmt einen wichtigen Stellenwert in der ECONOMIX-Ausbildung der BHAK/BHAS Oberwart ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.