20.03.2017, 12:49 Uhr

"Blutige Angelegenheit" - 83 Blutspender in Stadtschlaining

Stadtschlaining - Am Sonntag, den 19. März wurde im Feuerwehrhaus Stadtschlaining die jährliche Blutspende-Aktion vom Österreichischen Roten Kreuz gemeinsam mit der Feuerwehr abgehalten. Nach einem stetigen Rücklauf der Spender in den letzten Jahren konnte dieses Jahr wieder ein Anstieg verzeichnet werden. Insgesamt kamen 83 Freiwillige zur Spende .Zahlreiche Fans der Oberwarter Gunners, welche durch eine tolle Fan-Aktion mit einem Spenden-Aufruf der Einladung gefolgt waren, konnten ebenfalls begrüßt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.