14.04.2017, 08:54 Uhr

Ein Rettungseinsatz der anderen Art

Georg Martin Dorfer nach der Rettung der Drohne
Kemeten: Kemeten | Georg Martin Dorfer ist bekannt als Golf Professional der Golfschule Südburgenland und Geschäftsführer des Hochseilgarten stegerspark. Nun wurde der Leiter des Hochseilgartens in Stegersbach zu einem außergwöhnlichen Rettungseinsatz gerufen.

Am Mittwoch, 12. April 2017 bekam er einen verzweifelten Anruf einer Dame aus Kemeten mit einer außergewöhnlichen Rettungsanfrage. Ihr Mann wollte sein Waldgrundstück mit einer Drohne überfliegen, wo es zum Problem kam. Die Drohne verflog sich in eine ca. 20m hohe Fichte und blieb dort in den Ästen hängen.

Für den Kletterprofi war dies natürlich Ehrensache zu helfen und rückte umgehend aus. Mit voller Ausrüstung begab er sich hinauf auf den Baum und übergab wenig später die Drohne dem Besitzer

"Ab auf die Bäume, nicht nur mein Motto im Hochseilgarten stegerspark", so Georg Martin Dorfer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.337
Désirée Tinhof aus Eisenstadt | 20.04.2017 | 15:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.