07.11.2017, 19:12 Uhr

Gehirntraining an der HBLA Oberwart

Zertifikate für die engagierten HLW-Schülerinnen
Die HLW Oberwart ist zwar die älteste Abteilung der HBLA, hat aber bei Innovationen noch immer die Nase vorn: so wird seit zwei Jahren das von Ex-Skistars wie Stefan Eberharter und Michaela Dorfmeister unterstützte Gehirntrainingsprogramm „Vital4Brain“ umgesetzt. Die eigens dafür ausgebildeten Schülerinnen reagieren auf Stress, Müdigkeit oder mangelnde Konzentration und bauen die 200 Übungen gezielt in den Unterricht ein – das macht leistungsfähiger und bringt Abwechslung und Spaß ins Lernen. Dafür wurden die Schülerinnen nun mit dem Zertifikat zum Vital4Brain-Coach belohnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.