10.10.2014, 07:40 Uhr

HBLA Oberwart bei der Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland

Am Stand der HBLA Oberwart konnten sich Messebesucher/innen vom 7. – 9. Oktober 2014 über die sieben verschiedenen Schultypen der HBLA Oberwart nicht nur informieren. Angehende Modeschüler/innen versuchten sich bereits an ihren ersten Designs. Mit gutem Geruchssinn ausgestattet, konnte man verschiedene Kräuter, die von HLW-Schüler/innen vorbereitet worden waren, „erriechen“. Zur Stärkung gab es von Tourismusschüler/inne/n zubereitete flambierte Palatschinken. Zu jeder Fachrichtung der HBLA Oberwart galt es ein Rätsel lösen. Schüler/innen der Höheren Lehranstalt für Produktmanagement und Präsentation hielten viele dieser Szenen mit der Kamera fest.

Die Besucher/innen der BiBi konnten so einen Eindruck über das vielseitige Ausbildungsangebot der HBLA Oberwart gewinnen.
Natürlich wird die HBLA auch bei der Schul- und Berufsinfomesse in der Arena Nova in Wiener Neustadt vom 14. bis 16. Oktober, der Hartberger Bildungsmesse in der Stadtwerk-Hartberg-Halle vom 14. bis 15. November und bei der Bildungsmesse Fürstenfeld in der Stadthalle Fürstenfeld vom 29. – 30. November 2014 vertreten sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.