05.11.2016, 08:55 Uhr

Neustift/Lafntiz: Feuerwehr von der Übung zum Einsatz!

Während einer Übung wurden die Feuerwehren aus Lafnitz und Neustift a. d. Lafnitz zu einem Heckenbrand gerufen.

NEUSTIFT/LAFNITZ. Traditionellerweise sollte am Freitag Abend die Jahresabschlussübung der Feuerwehrn Lafnitz und Neustift an der Lafnitz stattfinden. "Im Mittelpunkt sollte erst vorige Woche die neu bekommen Funkgeräte stehen, die erstmals ein reibungsloses Funken zwischen den burgenländischen und steirischen Feuerwehren ermöglichen", berichtet Christian Wappel, Pressereferent der Feuerwehr Neustift/Lafnitz.
Doch dann erfolgte die Alarmierung: in Neustift brannte eine Hecke. Schnell wurden Schläuche und Geräte zusammengepackt und zum Einsatz gefahren. Bei der Anfahrt sah man schon von der Ferne das Feuer lodern. "Die Hecke brannte über mehrere Meter, konnte aber rasch gelöscht werden. Die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Lafnitz funktionierte perfekt", schildert Wappel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.