08.09.2016, 10:07 Uhr

Radfahrer bei Sturz in Kohfidisch verletzt

KOHFIDISCH. Ein 59-jähriger Radfahrer kam gestern im Gemeindegebiet von Kohfidisch zu Sturz. Er prallte gegen die Ortstafel Kohfidisch, wurde schwer verletzt und mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Fremdverschulden liegt nicht vor. Alkoholisiert war der Mann nicht.
Der 59-Jährige aus dem Bezirk Oberwart fuhr mit seinem Fahrrad gegen 07:45 Uhr auf der Landesstraße 106 von Kirchfidisch kommend in Richtung Kohfidisch. Bei einem Abbiegevorgang in den Kirchweg verlor er die Herrschaft über sein Fahrrad, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Ortstafel Kohfidisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.