11.05.2018, 07:01 Uhr

"Heiraten im Paradies" Südburgenland

"Honeymoon" im Paradies gibt es nun im Reiters Supreme Hotel in Bad Tatzmannsdorf.

Das neue Hochzeitsprojekt "Heiraten im Paradies" wurde offiziell vorgestellt.

BAD TATZMANNSDORF.BAD TATZMANNSDORF (ms). Der Verein "Südburgenland - Ein Stück vom Paradies" besteht seit nunmehr 15 Jahren und hat in der Zeit vor allem mit den Paradiestagen, die heuer am 19. und 20. Mai stattfinden, für viele Erlebnis-Besucher gesorgt. Heuer wurde daraus das "Erlebnisparadies Südburgenland". Nun wurde das neue Projekt "Heiraten im Paradies" offiziell im Reiters Supreme Hotel in Bad Tatzmannsdorf vorgestellt.
"Die Idee wurde vor drei Jahren gestartet und geht nun nach einer eineinhalbjährigen Entwicklungsphase in die Umsetzung. Der Verein "Südburgenland - ein Stück vom Paradies" wurde damit als ein Leuchtturmprojekt ausgewählt", berichtet Obm. Thomas Wachter.


Beste Hochzeitsbetriebe

"Mit dem Projekt "Heiraten im Paradies" gelang es, bestehende Betriebe durch eine gezielte PR-Maßnahme in den Vordergrund zu rücken und viele neue Betriebe und Branchen dazuzugewinnen", so Wachter.
Die Palette reicht von Paradies-Mitbegründern wie Aloisias Mehlspeis- und Kaffeestubn in Badersdorf, Konditorei Gumhalter in Litzelsdorf oder Uhudlerei Mirth in Eltendorf bis hin zu neueren Partnern, die sich im Paradies durchs Heiraten neu positionieren können, wie Kaplan am Kurpark in Bad Tatzmannsdorf mit Hochzeitstorten, Heurigenstadl Ehrenhöfer in Neustift/L. mit seinem Erlebnis-Polterabend oder Reiters Reserve Südburgenland mit dem "Honeymoon"-Angebot. "Es ist erfreulich, dass wir neue Branchen ansprechen konnten wie Floristen, Hochzeitsplaner und Fotografen", erklärt der Obmann.


Ja-Sagen im Südburgenland

Hotelier Karl Reiter begrüßt das neue Konzept: "Das Südburgenland ist mit einer Bettenkapazität von über 6.000 für Hochzeitsgesellschaften interessant. Die Region bietet darüber hinaus wunderbare Plätze fürs Heiraten und ist dadurch ein kleines Stück vom Paradies. Wir sind mit dem Thema Flitterwochen dabei und ermöglichen mit 5-Sterne-Luxus fürs frisch gebackene Ehepaar garantiert ein unvergessliches Honeymoon."
Hochzeitsplanerin Linda Hollnbucher: "Hochzeiten entwickeln sich oft zu aufwändigen Events mit großem organisatorischen Aufwand. Wir können den Brautpaaren Vieles abnehmen und unterstützen individuell in allen Bereich - von Antrag über Lokalsuche bis zur kompletten Hochzeitsplanung. Bei "Heiraten im Paradies" sind alle Branchen mit dabei, rund um eine Hochzeit wichtig sind."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.