30.01.2018, 19:26 Uhr

Schülerinnen der HLW Pinkafeld kooperieren mit Pinkafelder Obstverwertung & Fruchtsäfte Trummer

Im Rahmen der Diplomarbeit „Der Big Apple in Österreich – der Erfolgsfaktor Regionalität und die Bedeutung des Marketings“ drehten die Schülerinnen Lisa Habersack, Sandra Michäler, Celine Hammerl und Verena Huber zusammen mit Mag. Eduard Posch, dem Geschäftsführer der „Pinkafelder Obstverwertung“ und mit der in Stegersbach angesiedelten Firma „Fruchtsäfte Trummer“, einen Film über den Weg des Apfels von der Blüte in die Flasche.
Im Zuge der Langen Nacht der Pinkafelder Schulen wurde dieser Film präsentiert und die Besucherinnen und Besucher konnten die zahlreichen Saftspezialitäten verkosten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.