Gottesdienste zur Fastenzeit in Osttirol
Fastenmessen in der Wallfahrtskirche in Nörsach

Durch Spenden und der Mitarbeit und dem Einsatz von Helfern konnte die Nordseite der Wallfahrtskirche, in der auch heuer wieder Fastenmessen gefeiert werden, bereits renoviert werden.
  • Durch Spenden und der Mitarbeit und dem Einsatz von Helfern konnte die Nordseite der Wallfahrtskirche, in der auch heuer wieder Fastenmessen gefeiert werden, bereits renoviert werden.
  • Foto: Hermann Huber
  • hochgeladen von Sabine Oblasser

NIKOLSDORF. In der Wallfahrtskirche zu den Heiligen Chrysanth und Daria in Nörsach in der Gemeinde Nikolsdorf finden auch heuer Gottesdienste in der Fastenzeit statt.

Fastenmessen in der Wallfahrtskirche

Nach alter Tradition finden auch heuer wieder während der Fastenzeit, beginnend am Freitag, den 28. Feber bis Freitag, den 3. April 2020 Gottesdienste, jeweils um 9 Uhr,  statt. Pfarrer Bruno Decristoforo zelebriert die Hl. Messe, die von Prf. Hermann Moser an der Orgel umrahmt wird.

Die Fastenzeit lädt uns zum Innehalten ein. In unserer so bewegten, unruhigen Zeit ist es gut Orte zu kennen, die Kraft und Ruhe ausstrahlen und uns durch Gebet und Meditation den Segen Gottes erfahren lassen.

Renovierung der Nordseite
Nachdem schon letztes Jahr die Lärchenschindeln beim Leisacher Schindelhersteller Kalser gekauft werden konnten, ist es noch im Spätherbst gelungen, durch die Firma Walter Perfler, Amlach, das Dach fachgerecht zu erneuern und nun erstrahlt das südliche Dach im Rotgold der neuen Schindeln. Mit Gottes Hilfe wird es gelingen, auch noch die nördliche Dachseite zu renovieren. Bei dieser Gelegenheit sei allen, die durch ihren Einsatz und ihre Mitarbeit, sowie durch Spenden hiezu beigetragen haben, ein herzliches „Vergelt’s Gott“ ausgesprochen.

Autor:

Sabine Oblasser aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.