Vier Tage Kroatien mit herbstlichem Flair

Herbst auf Krk
16Bilder

Pensionistenverband Osttirol lud in die Kvarner Bucht und Umgebung ein.



Unter der Leitung von Obfrau Ingeborg Fercher waren diesmal 25 Pensionistinen und Pensionisten unterwegs nach Kroatien. Selce mit Blick auf die Insel Krk war der Ausgangspunkt für die Ausflüge. Wir besuchten die Altstadt von Novi Vinodolski. Mit deutschsprachiger Reiseführung konnten wir viel über Geschichte, Geografie und Kultur des Landes erfahren. Die engen Gassen hatten schon etwas reizvolles an sich.
Anschließend ging es dann zu einer Weinverkostung auf das Weingut Pavlomir. Luftgetrockneter Schinken (dank der Bora) , hausgemachte Salami und ein scharfes Paprikagulasch begleiteten und dabei.
Am nächsten Tag stand ein Ausflug auf die Insel Krk am Programm. Die Mannigfaltige Flora und Fauna, aber auch die Altstadt mit dem kleinsten Stadttor der Welt begeisterte alle. Beim Mittagessen mit lokalen Spezialitäten gab es natürlich auch wieder verschiedenste Weine zu verkosten. So gestärkt schafften wir auch noch die Führung durch Vrbnik.
Bei der Heimfahrt nach Osttirol stand auch ein Besuch der Wallfahrtskirche in Brezje am Programm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen