Besonderer Service
Eine gesegnete Osterjause für ganz Osttirol

Damit die gesegnete Osterjause heuer nicht ausfallen muss, bieten regionale Produzenten einen besonderen Service für ganz Osttirol an.
  • Damit die gesegnete Osterjause heuer nicht ausfallen muss, bieten regionale Produzenten einen besonderen Service für ganz Osttirol an.
  • Foto: Jans
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Damit die gesegnete Osterjause heuer nicht ausfallen muss, haben sich regionale Produzenten zusammengetan und bieten einen besonderen Service an. Sie liefern in ganz Osttirol zwei Varianten von Osterjausenkistln aus, die vorher von Pfarrer Ferdinand Pittl gesegnet werden.

OSTTIROL. „Durch das Telefonat mit einer Kundin sind wir erst auf die Idee gekommen“, erklärt Philipp Jans, Bauer vom Figerhof in Kals und Produzent der „Glocknerkugeln“. Wegbegleiter und Hochbergei-Initiator Alois Lugger vom Bödenler-Hof in Nußdorf ergänzt: „Die Osterjause gehört in vielen Familien traditionell zum Osterfest dazu. Durch unseren Service muss wenigstens dieser Teil von Ostern nicht ausfallen.“
Besonders freuen sich die Produzenten, dass Pfarrer Ferdinand Pittl sich bereit erklärt hat, die Osterjausen, die in alle 33 Gemeinden Osttirols gratis ausgeliefert werden, zu segnen.

Zwei Varianten der Osterjause werden angeboten:

Kleine geweihte Osterjause: 6 Ostereier, 2 Hauswürsteln, 1 Bauernbrot, 1 Glas Glocknerkugeln, 1 Liter Apfelsaft, 1 Stück Bergkäse (Rainerhorn): € 25,00 inkl. Zustellung in ganz Osttirol

Große geweihte Osterjause: 10 Ostereier, 1 Osterlamm, 1 Stück Osterschinken, 2 Hauswürsteln, 1 Bauernbrot, 1 Glas Glocknerkugeln, 1 Liter Apfelsaft, 1 Stück Bergkäse (Rainerhorn), 1 Packung Hochbergei-Nudeln, 1 Glas Feine Würfel Ziegenkäse: € 50,00 inkl. Zustellung in ganz Osttirol

Die Rechnung wird mitgeliefert, die Produzenten vertrauen darauf, dass der Betrag mittels Überweisung auf ihr Konto eingezahlt wird. Die Lieferung erfolgt am Karsamstag, 11. April 2020.
Bestellungen bis Montag, 6. April bei Alois Lugger (0664 1212271 oder info@hochbergei.at) oder Philipp Jans (0664 2111754 oder figerhof@gmail.com)

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen