Fahrzeug stürzte in Villgraterbach

2Bilder

Am Mittwoch, 5. November, gegen 22.40 Uhr, fuhr eine 49-jährige Steirerin mit ihrem PKW von Innervillgraten in Richtung Kalkstein. Unmittelbar nach der Pfarrkirche in Innervillgraten kam ihr ein Fahrzeug entgegen. Durch den starken Regen und die Blendung verlor die Frau die Orientierung, geriet auf die linke Straßenseite und in weiterer Folge links von der Straße ab. Sie stürzte mit dem Fahrzeug ca. 2 Meter in das Flussbett des Villgraterbaches, wo der PKW auf den Rädern stehend zum Stillstand kam.
Ein Anrainer bemerkte den Unfall und verständigte die Einsatzkräfte. Die Fahrzeuglenkerin wurde von den Feuerwehren Innervillgraten und Sillian mit einem Tau gesichert und über eine Leiter aus dem Fahrzeug geborgen. Sie blieb beim Verkehrsunfall unverletzt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt.

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.