Enduro Cross: Ortner und Resinger am Podest

Die schnellsten Drei der Profiklasse: v.l.: Christian Resinger (3.), Werner Müller (1.) und Martin Ortner (2.)
  • Die schnellsten Drei der Profiklasse: v.l.: Christian Resinger (3.), Werner Müller (1.) und Martin Ortner (2.)
  • Foto: Franziska David
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Am vergangenen Wochenende ging das 1. Rennen es Motocross Club Gösselsdorf in Kärtnten über die Bühne. Der Wettergott meinte es gut mit den den Veranstaltern, Regenfälle in den Vortagen verwandelten den Boden der Strecke in eine Grippreiche und vor allem Staubarme Angelegenheit.

Das Rennwochenende startete am Samstag, 29. April, mit einem vierstündigen freien Training für alle Teilnehmer, bei dem sie sich in Ruhe auf die Strecke und Ihre Schlüsselstellen vorbereiten konnte.
Am Sonntag ging es nach einem Abschlusstraining mit der Hobbyklasse los mit den Rennläufen, die im amerikanischen Knock-Out Modus ausgetragen wurden.
Es starteten immer fünf Fahrer gleichzeitig auf die Strecke, wobei die besten drei automatisch eine Runde weiter kamen. Für die Verlierer eines jeden Laufes warteten Hoffnungsläufe, welche es Ihnen ermöglichten doch noch bis ins Finale aufzusteigen.
Viele spektakuläre Starts mit relativ kurzen aber umso intensiveren Rennen begeisterten Zuschauer und Fahrer gleichermaßen.

Nach einer kurzen Mittagspause und einigen Streckenadaptierungen für die Profiklasse ging es dann noch spektakulärer weiter. Werner Müller, Bernhard Walzer, Martin Ortner, Christian Resinger, Chris Mariacher, und viele weitere bekannte Namen im Enduro Sport waren am Start und boten den Zuschauern Racing-Action vom Feinsten.
Im spektakulären Finallauf, bei dem gleich zehn Fahrer für anstrengende 5 Runden gegeneinander antraten, konnte sich schließlich Werner Müller vor den beiden Osttirolern Martin Ortner und Christian Resinger den obersten Platz am Podest sichern.

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.