Martin Ortner

Beiträge zum Thema Martin Ortner

Sport
Matthias Bstieler und Martin Ortner schafften am zweiten Renntag den Sprung auf den obersten Podestplatz.
2 Bilder

Endurorennen
Osttiroler Erfolge beim Aspang Race 2019

Team-Gold und -Bronze für Martin Ortner und Matthias Bstieler ASPANG/OSTTIROL (red). Für die beiden Osttiroler Enduroristen Martin Ortner und Matthias Bstieler ging es am letzten August-Wochenende nach Niederösterreich zum legendärem "Aspangrace". Insgesamt hatten die beiden zwei Rennen an zwei verschiedenen Renntagen zu bestreiten. Ortner und Bstieler starteten an beiden Tagen in der Teamwertung, wo sie abwechselnd Runde für Runde passierten. Zweimal am Podest Das dreistündige Rennen...

  • 05.09.19
Sport
Martin Ortner (2.v.l.) konnte in Niederösterreich wieder einen Podestplatz einfahren.
2 Bilder

Motocross
Top-Resultat für Martin Ortner beim Ötscher-Race

Der Matreier konnte beim ÖEC-Rennen in Niederösterreich wieder einen Stockerlplatz einfahren. GAIMING/MATREI (red). Am vergangenem Wochenende fand das dritte Rennen der ÖEC Rennserie in Ötscher in der Marktgemeinde Gaming in Niederösterreich statt. Der Matreier Martin Ortner konnte bereits am Samstag bei der Qualifikation mit der besten Laufzeit den 1. Platz einfahren. 2. Platz am Sonntag Auch am Sonntag lief das Rennen für Ortner sehr gut. Insgesamt fünf Stunden hatten die über 300...

  • 22.07.19
Sport
Martin Ortner (Mitte) landete in Rohr am Gebirge zweimal am obersten Podestplatz.
2 Bilder

Motocross
Sieg für Martin Ortner in Rohr am Gebirge

Der Matreier sicherte sich beim ÖEC Race Platz 1 in der Klasse E3 und Platz 1 in der Championatswertung. ROHR AM GEBIRGE/MATREI. Für Endurorist Martin Ortner ging es am vergangenem Wochenende zum zweiten Rennen der Österreichischen Endurocuprennserie nach Rohr am Gebirge in Niederösterreich . Bei perfekten Streckenbedingungen ging der Matreier mit seiner nagelneuen Husqvarna TE300i Modell 2020 an den Start. Der 27-Jährige konnte bereits am ersten Tag beim Qualilauf mit einem starken 1. Platz...

  • 01.07.19
Sport
Martin Ortner holte beim ÖEC-Auftakt gleich wieder einen Podestplatz.
4 Bilder

Österreichischer Enduro Cup
Stockerlplatz für Martin Ortner

Der Matreier belegte beim ersten ÖEC Rennen 2019 den ausgezeichneten 3. Rang. GUTTARNIG/MATREI. Das erste Rennen der diesjährigen ÖEC-Rennserie (Österreichischer Endurocup) ging am vergangenem Wochenende in Guttaring in Kärnten über die Bühne. Platz 1 in der Quali Am Anreisetag hatten die Teilnehmer die Möglichkeit die Strecke zu besichtigen und zu trainieren. Nach dem Training ging es dann zur Quali. Martin Ortner konnte bereits bei der Qualifikationsrunde, bei der über 300 Teilnehmer...

  • 15.04.19
Sport
Martin Ortner kann auf ein erfolgreiches erstes Rennwochenende in dieser Saison zurückblicken.
2 Bilder

Enduro-GP
Top-Saisonstart für Martin Ortner

Der Matreier belegte beim FIM Enduro Worldcup in Dahlen den hervorragenden 4. Platz. DAHLEN/MATREI i. O. Am vergangenen Wochenende war es für den 27-jährigen Endurofahrer Martin Ortner aus Matrei endlich soweit. Er startete seine Premiere beim legendären FIM Enduro Worldcup Rennen in Dahlen (Deutschland), wo die besten Endurofahrer aus aller Welt zusammentreffen und ihr Können unter Beweis stellen. Zu fahren waren am Samstag und Sonntag jeweils 2 Runden, wovon eine Runde stolze 80 km...

  • 26.03.19
Sport
Nach einer Top-Saison konnte sich der 27-Jährige im Vorjahr zum Sieger der E3 Klasse des Österreichischen Enduro Cup küren.
3 Bilder

Motorsport
Für Martin Ortner geht es mit Vollgas zur Enduro-GP

Ein großer Traum geht heuer für den Matreier Enduro-Rennfahrer in Erfüllung. MATREI (cs). Zusammen mit einem Nordtiroler Fahrerkollegen wird der 27-jährige Martin Ortner bei der Enduro-GP, der Enduro Weltmeisterschaft an den Start gehen. "Eigentlich wollte ich das Rennfahren aufgeben. Ich hätte nie damit gerechnet, dass ich das einmal machen kann", freut sich Ortner. Zahlreiche Erfolge Der Matreier ist in der Szene längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Erste Rennluft schnupperte er im...

  • 20.03.19
Sport
Martin Ortner konnte das Hillclimbing Rennen in Irschen zum dritten Mal in Folge für sich entscheiden.
4 Bilder

Martin Ortner dominiert Hillclimbing Rennen in Irschen

IRSCHEN/MATREI. Der Osttiroler KTM-Teamfahrer Martin Ortner ging am vergangenen Wochenende beim spektakulären Hillclimbing Rennen im kärntnerischen Irschen an den Start.  Das Rennen wird alle zwei Jahre vom Hobby Cross Club Irschen veranstaltet. Der Modus dort hieß: Start bergab über eine MX Startrampe, um eine langgezogene Rechtskurve und dann einen langen und steilen Hang, der zusätzlich noch mit dem Bagger verschärft wurde, hinauf. Es zählte die Fahrzeit und die erreichten Höhenmeter....

  • 27.09.18
Sport
Der Osttiroler Martin Ortner kann auf eine nahezu perfekte Rennsaison zurückblicken.

Super Saison für Martin Ortner

MATREI (red). KTM Walzer Teamrider Martin Ortner aus Matrei blickt auf eine nahezu perfekte Saison in der Rennserie zum Österreichischen Enduro Cup zurück. Mit vier Siegen und einem zweiten Platz bei fünf Rennen, konnte er sich beim Ötscher-Enduro Finalrennen der ÖEC im niederösterreichischen Gaming verdient zum Sieger in der E3 Klasse (über 290ccm Zweitakt und über 475ccm Viertakt) küren. Zudem konnte er die  hampionatswertung welche die schnellsten Fahrer aller Klassen zusammenfasst für...

  • 17.09.18
Sport
Der Osttiroler Martin Ortner konnte in Pramlehen wieder mit Top-Leistungen aufzeigen.

Enduro: Wieder Top-Resultate für Martin Ortner

Der Matreier schaffte es in Pramlehen mehrfach auf das Podest. PRAMLEHEN/MATREI. Das vierte Rennen der diesjährigen ÖEC Rennserie ging am vergangenen Wochenende im niederösterreichischen Pramlehen in der Nähe von Lunz am See über die Bühne. Über 270 Teilnehmer folgten dem Ruf der ÖEC Organisatoren. Auf sie wartete eine tolle Strecke mit feinsten Enduro Passagen, die aufgrund der Regenfälle am Freitag mit „Werksboden“ aufwarten konnte. Am Samstag konnte auf der großen Enduro Runde fleißig...

  • 21.08.18
Sport
Martin Ortner (re.) und sein Teamkollege Benni Schöpf.
2 Bilder

King of the Hill: Zwei Osttiroler unter den Top 5

Platz zwei für Christian Resinger beim 8. Hillclimb Rennen in Rauris. Martin Ortner wurde 5. RAURIS/MATREI. 85 Starter aus Österreich und Deutschland nahmen an der 8. Ausgabe des Hillclimbing Rennens des MSC Rauris teil und stellten sich den Tücken des Hoazabergs, wie er von den Einheimischen genannt wird. Für alle Teilnehmer hieß es, den Hang über Vorläufe und verschiedene Linien möglichst bis ganz nach oben bezwingen. Die ersten drei des Tages lieferten sich ein packendes Duell um jeden...

  • 02.08.18
Sport
Drei Rennen, drei Siege. Martin Ortner landete erneut am obersten Stockerlplatz.

Enduro: Erneuter Sieg für Martin Ortner

Der Matreier landete auch im dritten Rennen des Österreichischen Enduro Cups am obersten Podestplatz. ROHR IM GEBIRGE/MATREI. Drei Rennen in der ÖEC Rennserie und drei Siege, so sieht die Bilanz für den Osttiroler KTM Walzer Teamrider Martin Ortner nach dem ÖEC Cup Wochenende am 30. Juni und 1. Juli in Rohr im Gebirge (NÖ) aus. Nach dem Training am Samstag, bei dem es durch den anhaltenden Regen rutschigen und tiefen Boden gab, standen am Rennsonntag wieder die üblichen fünf Stunden für die...

  • 09.07.18
Sport
Martin Ortner erkämpfte sich in Lunz am See den obersten Podestplatz.
2 Bilder

Perfektes Rennwochenende für Martin Ortner

Der Matreier siegte beim Österreichischen Enduro Cup in Lunz am See. Martin Ortner zeigte beim 2. Lauf des ÖEC Enduro Cups am 16./17. Juni in Lunz am See mit einer Top-Leistung auf.  Aufgrund einer Grippe körperlich etwas angeschlagen, ging der junge Osttiroler in der E3 Klasse an den Start. Mit drei Bestzeiten in den drei gezeiteten Sonderprüfungen sowie der Tagesbestzeit Overall konnte er diese klar für sich entscheiden. In der Championats Wertung, wo die besten 15 Fahrer des Tages...

  • 21.06.18
Sport
Der 26-Jährige Matreier belegte den großartigen 47 Platz.
2 Bilder

Martin Ortner kämpfte gegen den Erzberg

Der Osttiroler Enduro-Racer belegte unter 500 Teilnehmern den großartigen 47. Platz EISENERZ/MATREI. Einmal im Jahr reist die absolute Weltelite des Hardenduro Sports in das kleine Örtchen Eisenerz in der Steiermark um am anerkannt härtesten Offroad Single-Day Race der Welt teilzunehmen. Heuer war es am ersten Juniwochenende soweit. Fahrer aus 41 Nationen, Fahrer mit Werksunterstützung, Fahrer mit Trainer und Betreuerstab und mittendrin der KTM Walzer Teamfahrer Martin Ortner aus Matrei in...

  • 13.06.18
  •  1
Sport
Der Matreier Enduro Racer Martin Ortner beim ÖEC Auftaktrennen in Guttaring.
2 Bilder

Sieg und Tagesbestzeit für Martin Ortner

Der Osttiroler punktete beim ÖEC Auftaktrennen in Guttaring und holte 3 Podiumsplätze an einem Wochenende. GUTTARING/MATREI. Der Racetrack rund um den Schwarzlhof in Guttaring, gepaart mit dem Sprint-Enduro Modus des Österreichischen Enduro Cup’s waren schon im letzten Jahr DAS Metier für den Osttiroler Zweitaktpiloten Martin Ortner vom Team KTM Walzer. Auch am vergangenen Wochenende schlug der Matreier wieder zu. Nach dem mehrstündigen Training am Samstag, 21. April, fand das...

  • 26.04.18
Sport
Martin Ortner kann mit seinem Saisonauftakt zufrieden sein.

Enduro ÖM: 2 Top-Ten Resultate für Martin Ortner

Schlag auf Schlag geht es nun im Enduro und Motocross Rennkalender, denn bereits eine Woche nach dem Auftaktrennen der Österreichischen Enduro Staatsmeisterschaft in Wimpassing ging an vergangenen Wochenende der zweite Lauf im Rahmen der Enduro-Trophy im steirischen Rinegg/Ranten über die Bühne. Enduro ÖM Debütant Martin Ortner aus Matrei in Osttirol konnte nach seinem 7. Platz in Wimpassing auch in Rinegg wieder eine tolle Leistung abrufen und finishte auf dem hervorragenden 8....

  • 18.04.18
Sport
Martin Ortner startet heuer top vorbereitet bei der Enduro ÖM Rennserie.

Enduro: Martin Ortner wieder für KTM Walzer am Start

Die Enduro und Motocross Rennsaison hat begonnen und das Team KTM Walzer meldet sich für 2018 zurück. Mit dabei ist auch heuer wieder der Osttiroler Martin Ortner auf seiner KTM 300 EXC. Bis zur Mitte der letzten Saison lief es hervorragend für den 26-Jährigen Matreier. Durchwegs Podestplatzierungen, ein Sieg beim Enduro Cross Rennen im Hacksockgraben sowie einen 18. Platz beim Erzbergrodeo Prolog und ein 48. Platz beim Red Bull Hare Scramble gehen auf Ortners Konto. Ein Sturz beim ÖEC...

  • 09.04.18
Sport
Martin Ortner geht optimistisch in die letzten Rennen.

Enduro: Ortner musste die Segel streichen

Knieschmerzen nach Sturz zwangen den Matreier zu einer Rennpause Im niederösterreichischen Rohr im Gebirge ging am 4. und 5. August ein Enduro Rennen im Rahmen des österreichischen Endurocups über die Bühne. Am Start war auch wieder der Osttiroler KTM-Walzer Rennfahrer Martin Ortner. Der Matreier konnte bei der Qualifikation die Bestzeit aller Teilnehmer auf der Sonderprüfungsstrecke einfahren. Danach gab es wie gewohnt das Enduro-Cross Rennen. "Den ersten Lauf dieses Side-Rennens konnte ich...

  • 16.08.17
Sport
Martin Ortner ist mit seinem 8. Platz zufrieden.

Platz 8 für Martin Ortner bei Enduro ÖM Lauf

Im steirischen Möderbrugg fand am 22. Juli 2017 ein Enduro ÖM Lauf statt, welcher im Rahmen der Enduro Trophy Rennserie ausgetragen wurde. In der Profiklasse war auch wieder der Osttiroler KTM-Walzer Pilot Martin Ortner am Start, der zum ersten Mal seine neue KTM 300 EXC TPI einsetzte und gleich den 8. Platz damit einfuhr. „Da ich ja im nächsten Jahr die Gesamte ÖM bestreiten möchte, hat mir dieser Renneinsatz viel Zuversicht für die kommende Saison gegeben. Ich bin mehr als zufrieden mit...

  • 28.07.17
Sport
Martin Ortner sicherte sich einmal mehr Top-Platzierungen.

1-2-2 Ergebnis für Martin Ortner

Der Osttiroler Enduro-Racer konnte beim ÖEC in Lunz am See überzeugen Die knapp 1.800 Einwohner fassende Marktgemeinde Lunz am See im niederösterreichischen Bezirk Scheibbs war am vergangenen Wochenende die Destinationen für das Rennen zum Österreichischen Enduro Cup (ÖEC). Fünf Stunden Zeit, für vier Runden und vier gezeitete Sonderprüfungen warteten auf die 228 Starter. Auch das Osttiroler Aushängeschild Martin Ortner stellte sich dem Kampf gegen die Strecke und die Stoppuhr....

  • 16.06.17
Sport
Martin Ortner (l.) vom KTM Team Walzer holte sich drei Podiumsplätze an einem Wochenende.

Ein Wochenende - drei Podiumsplätze

OSTTIROL. Guttaring in Kärnten ist ein guter Boden für den Osttiroler Edurofahrer Martin Ortner vom KTM Team Walzer. Er holte sich mit seiner 300er Zweitaktmaschine 3 Podiumsplätze an einem Wochenende. Beim Endurocross Rennen, das im K.O. Modus ausgetragen wird, konnte Ortner, vier der sechs zu absolvierenden Runden souverän anführen, musste aber leider nach einem Fehler samt Bodenkontakt die beiden Hauptkonkurrenten Robert Scharl und Lars Enöckl ziehen lassen. Am Ende rettete er trotzdem noch...

  • 22.05.17
Sport
Die schnellsten Drei der Profiklasse: v.l.: Christian Resinger (3.), Werner Müller (1.) und Martin Ortner (2.)

Enduro Cross: Ortner und Resinger am Podest

Die beiden Matreier bestritten das 1. Enduro Cross Rennen in Gösselsdorf in der Profiklasse und sicherten sich Silber und Bronze. Am vergangenen Wochenende ging das 1. Rennen es Motocross Club Gösselsdorf in Kärtnten über die Bühne. Der Wettergott meinte es gut mit den den Veranstaltern, Regenfälle in den Vortagen verwandelten den Boden der Strecke in eine Grippreiche und vor allem Staubarme Angelegenheit. Das Rennwochenende startete am Samstag, 29. April, mit einem vierstündigen freien...

  • 05.05.17
  •  1
Sport
Hohes Tempo und fahren am Limit. Martin Ortner bei der Enduro Trophy in der Steiermark.

Enduro: Platz 10 für Martin Ortner

Der Matreier KTM Walzer Racer ging bei der Enduro-Trophy in St. Peter am Kammersberg an den Start. Der dritte Lauf zur Enduro ÖM wurde im Rahmen des Enduro-Trophy Rennens in St. Peter am Kammersberg (Steiermark) ausgetragen. Dementsprechend hoch war die Leistungsdichte auf der selektiven Strecke. Viel Staub und jede Menge Wurzeln hießen die beiden Haupt-Ingredienzien dieses Rennens. Die Sicht war teilweise durch den Staub extrem eingeschränkt dies führte bei dem Hohen Tempo zu einigen...

  • 26.04.17
Sport
Der Matreier Martin Ortner startet auch heuer für das Team von KTM Walzer.

Martin Ortner startet in die neue Rennsaison

Der Matreier wird mit KTM Walzer wieder an den Rennen zum Österreichischen Enduro Cup und dem Erzbergrodeo teilnehmen. Das Team KTM Walzer startet auch in diesem Jahr wieder bestens vorbereitet mit insgesamt 11 Fahrern in die Rennsaison. Mit an Bord ist auch wieder der 26-jährige Martin Ortner aus Matrei. Der Hardenduro Spezialist setzt in diesem Jahr wieder auf die 2 Takt Power einer KTM 300 EXC. Ortner hat in der Saison 2016 die Rennen des ÖE Cups sowie das legendäre Erzbergrodeo in Angriff...

  • 04.04.17
Sport
Zwei Stockerlplätze in zwei Schneerennen - ein gelungener Auftakt für den Matreier Martin Ortner.

Gelungener Auftakt für Martin Ortner

Der Matreier Enduro-Racer war heuer bereits bei zwei Schneerennen erfolgreich In Mauterndorf im Lungau fand sich am 28. Jänner die kälteresistente Enduro-Riege ein, um ihre Bikes über den 2km langen Rundkurs zu feuern. Im K.O. Modus ging es für die Teilnehmer über mehrere Durchgänge bis zum Finale. Vorausgesetzt man bewältigte die schneebedeckte Piste und die Endurocross Hindernisse mit entsprechendem Speed. Der Matreier Martin Ortner ging dabei auf seiner 300er Walzer KTM in der Open Klasse...

  • 01.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.