Motocross
Top-Resultat für Martin Ortner beim Ötscher-Race

Martin Ortner (2.v.l.) konnte in Niederösterreich wieder einen Podestplatz einfahren.
2Bilder
  • Martin Ortner (2.v.l.) konnte in Niederösterreich wieder einen Podestplatz einfahren.
  • Foto: Waldner
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Der Matreier konnte beim ÖEC-Rennen in Niederösterreich wieder einen Stockerlplatz einfahren.

GAIMING/MATREI (red). Am vergangenem Wochenende fand das dritte Rennen der ÖEC Rennserie in Ötscher in der Marktgemeinde Gaming in Niederösterreich statt. Der Matreier Martin Ortner konnte bereits am Samstag bei der Qualifikation mit der besten Laufzeit den 1. Platz einfahren.

2. Platz am Sonntag

Auch am Sonntag lief das Rennen für Ortner sehr gut. Insgesamt fünf Stunden hatten die über 300 Starter für die gesamten Streckenabschnitte zur Verfügung. Jeweils drei lange Runden und drei Sonderprüfungen galt es abwechselnd zu passieren. Dabei war vor allem bei den Sonderprüfungen Können und Geschick gefragt. Diese Prüfungen gingen auf Zeit. In den Zwischenetappen galt es, möglichst alle Checkpoints zu sammeln und zu befahren. Wurde ein Chechpoint ausgelassen, wurde dies mit einer Strafminute geahndet.
Ortner gelang die Durchfahrt auf den einzelnen Streckabschnitten besonders gut. Er konnte seine Laufzeiten konstant halten und sicherte sich am Ende des Tages den hervorragenden 2. Platz.

Weitere Beiträge über die Erfolge von Martin Ortner

Martin Ortner (2.v.l.) konnte in Niederösterreich wieder einen Podestplatz einfahren.
Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.