Fußball 2. Klasse A
Rapid 1b bezwingt den Tabellenführer

Rapid Lienz 1b feierte einen 3:1 Heimsieg gegen Oberdrauburg.
  • Rapid Lienz 1b feierte einen 3:1 Heimsieg gegen Oberdrauburg.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Die Lienzer gewinnen Zuhause mit 3:1 gegen Oberdrauburg.

LIENZ (strope). Die jungen Rapidler präsentierten sich im Spiel gegen den Tabellenführer der 2. Klasse A, den SV Oberdrauburg, vom Anpfiff weg sehr engagiert und kamen bereits in der Anfangsphase immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor. Es dauerte allerdings bis zur 20. Minute, ehe eine dieser zum Teil hochkarätigen Möglichkeiten zum Führungstreffer genutzt werden konnte. Nach Vorarbeit von Hasan Duranovic zog Michael Niedrist von der Strafraumgrenze ab und der Ball schlug zum 1:0 für die Rapidler im Tor ein. Dieser Treffer rüttelte die Gäste dann allerdings etwas wach und Dejan Zadnikar hatte kurz darauf den Ausgleich am Fuß, konnte diese Topchance allerdings nicht verwerten.
Nach dem Seitenwechsel wurde der Druck der Oberdrauburger dann stärker und in den ersten 15 Minuten nach dem Wiederanpfiff hatten die Hausherren alle Hände voll zu tun um einen Gegentreffer zu verhindern. Ein perfekt zu Ende gespielter Konter sorgte dann in der 67. Minute praktisch für die Vorentscheidung in diesem Spiel. Benjamin Cosic setzte Farhad Mustafa mit einem idealen Pass in Szene, dieser umkurvte den Oberdrauburger Schlussmann und schoss zum 2:0 ein. Kurz darauf erhöhte Hasan Duranovic bereits auf 3:0. Die Gäste kämpften bis zum Schlusspfiff tapfer weiter und wurden in der Schlussminute noch mit dem Anschlusstreffer durch Akhmed Nuraliyev zum 3:1 Endstand belohnt.

Weitere Ergebnisse


SK Grafendorf - SG Defereggental 5:0 (2:0)

Tore: Stefan Steinwender (29., 65.), Lukas Grunwald (31.), Michael Stefan (61.), Peter Tillian (90 + 1. FE)

TSU Ainet - Lokomotive Matrei 3:1 (2:0)

Tore: Simon Oblasser (2.), Chirawat Kareerat (44.), Michael Ortner (60.) bzw. Dominic Schneeberger (83.)

TSU Nikolsdorf - Nussdorf 1b 3:3 (1:2)
Tore: Emri Rexhepi (39., 67.), David Winkler (80.) bzw. Philipp Lugger (21. FE), Asim Kasupovic (25., 89.)

Weitere Sportnachrichten aus Osttirol

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.