Taizé Gebet wird fixes Angebot

Taizé Gebet Schwertberg Pfarrsaal
7Bilder

Taizé in Schwertberg erleben

Im Frühling 2018 hat ein Vorbereitungsteam um Diakon Martin Kapplmüller ein monatliches Angebot, in der Weite einer ökumenischen Feier, nach dem Vorbild von Taizé ins Leben gerufen.
Das Taizé-Gebet trifft die spirituellen Bedürfnisse der Menschen von heute und wird nun nach dem Probelauf zum monatlichen Fixpunkt. Es fühlen sich Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen angesprochen. Aus verschiedenen Orten der Umgebung kommen „Taizé Veteranen“, Menschen die in Taizé (Frankreich) solche Sing-Bet-Gottesdienste erlebt haben und sich freuen, diese Feierform jetzt in Schwertberg zu finden.
In der Feier gibt es Texte, die zum Nachdenken anregen, Zeiten der Stille, gemeinsames Singen, Dank-und Bittgebet, ...
Für die musikalische Gestaltung haben sich junge Instrumentalistinnen gefunden (Klavier, Klarinette, Querflöte, Geige, Gitarre, Flöte), die die ruhigen meditativen Taizé Gesänge begleiten.
Ein Dekorationsteam hat nach dem Vorbild der Kirche in Taizé, im Pfarrsaal Schwertberg einen inspirierenden Rahmen geschaffen. Die Mitfeiernden sind eingeladen, bei Kerzenlicht zur Ruhe zu kommen und das tragende Gefühl des gemeinsamen Singens und Betens zu genießen.
Der Sonntagabend um 19 Uhr ist ein geeigneter Zeitpunkt um das Wochenende ausklingen zu lassen und gut in die neue Woche zu starten.
Start ist am 16. September, weitere Termine sind auf der Pfarrhomepage ersichtlich.
Jeweils Sonntag 19 Uhr im Pfarrsaal Schwertberg:

Wo: Pfarrzentrum , Friedhofstraße 9, 4311 Schwertberg auf Karte anzeigen
Autor:

Evi Kapplmüller aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.