21.11.2017, 12:04 Uhr

Bücher teilen

Bibliotheken – Bücher teilen

Bücher schenken ist eine gute Idee. Besser ist Bücher teilen. Am besten ist, schenken Sie einen Büchereigutschein. Der Beschenkte kann sein Buch selbst aussuchen, es ist nachhaltig – ein Buch kann 30 - 40 Mal gelesen werden und das Ausleihen ist sehr günstig (bei uns für 14 Tage 0,30 Euro)
Obwohl das Hauptziel jeder Bücherei das Buch ist, gibt es natürlich auch Spiele, Filme und Hörbücher bei uns.
Eine Bibliothek ist aber mehr als eine Verleih-Station. Ein Treffpunkt für Menschen jeder Altersgruppe. Hier können Sie Freunde und Bekannte treffen, aber auch neue Mitbürger kennen lernen. Der Eingang zur Leseförderung und somit der Zugang zu mehr Wissen und Freude an der Literatur.
Eine Bibliothek ist auch in Ihrer Nähe. Dort können Sie Gutscheine, in Form von Guthaben oder einer Jahreskarte erwerben.
Bücherei Ried/Readmark












Bei auf Menschen bezogene Inhalte, ist mit der gewählten Bezeichnung, sowohl der feminine, als auch der maskuline Mensch gemeint.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.