Hofstetten-Grünau
Auf Spurensuche bei den Ferienspielen

Die Ferienspiele sind für die Kinder etwas ganz Besonderes. Vorallem wenn es auf Spurensuche geht.
3Bilder
  • Die Ferienspiele sind für die Kinder etwas ganz Besonderes. Vorallem wenn es auf Spurensuche geht.
  • Foto: (3) Gde. Hofstetten-Grünau
  • hochgeladen von Tanja Handlfinger

Die Ferienspiele sind für die Kinder etwas ganz Besonderes. Vorallem wenn es auf Spurensuche geht.

HOFSTETTEN-GRÜNAU. Ganz nach dem Motto "Auf Spurensuche mit der Heimatforschung" verlief das Ferienspiel vom 30. Juli 2021. 20 Kinder im Alter zwischen 6 bis 10 Jahren lernten dort von der Geschichte des Wappens von Hofstetten-Grünau, bastelten ihre eigenen Wappen, spielten lustige Ratespiele und begaben sich anschließend selbst auf Spurensuche. Besonders begeistert waren sie von den Metalldetektoren, mit denen die Kinder Münzen, Ketten und andere Dinge fanden und ausgruben. Zum Abschluss von diesem sehr spannenden und interessantem Nachmittag spendierte die Heimatforschung Hofstetten-Grünau noch allen Kindern ein Eis.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen