25.07.2017, 17:56 Uhr

Schatzsuche des Jungmusikanten Vereins

Wirtin Christine Steiner und der Obmann vom Jungmusikanten Verein Pinzgau Josef Höller (Foto: Klinger)
PIESENDORF. Am 08.Juli wurde bereits zum zweiten Mal eine Schatzsuche rund um die Hochsonnbergalm vom Jungmusikanten Verein Pinzgau durchgeführt. 35 Jungmusikanten und 25 Erwachsene folgten der Einladung vom “JMVP“ und hatten extrem viel Freude bei der bestens organisierten Veranstaltung. Bei Spiel , Spaß und Unterhaltung verging die Zeit wie im Flug.

Der Jungmusikanten Verein Pinzgau möchte sich bei allen HelferInnen recht herzlich bedanken. Ganz besonders Danken möchten wir den Wirtsleuten von der Hochsonnbergalm für die wunderbare Bewirtung. Man kann diese Alm nur weiterempfehlen.

Vielen lieben Dank
sagt der Jungmusikanten Verein Pinzgau

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der
Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.