Drei Skiunfälle an einem Tag in Wagrain

Im Skigebiet von Wagrain ereigneten sich am 27. Jänner 2018 drei Skiunfälle, wobei eine Person mit Kopfverletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Schwarzach gebracht werden musste. Alle anderen Beteiligten erlitten Verletzungen unbestimmten Grades bzw. blieben unverletzt – heißt es in der Polizeimeldung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen