Klinikum Schwarzach

Beiträge zum Thema Klinikum Schwarzach

Vom kleinen Bratschenkopf soll der Tourengeher rund 50 Meter abgestürzt sein.

Hochkönig
Tourengeher stürzte 50 Meter ab

Ein Lawinen-Airbag bremste den Aufprall eines Pongauer Skitourengehers ab, der sich am Weg zum Hochkönig verirrt hatte und rund 50 Meter abgestürzt war.  MÜHLBACH. Rund 50 Meter abgestürzt ist ein Skitourengeher am Sonntag, 11. April, im Hochkönig-Gebiet. Das berichtet die Salzburger Polizei in einer Aussendung. Der 49-jährige Pongauer habe bei seinem Unfall großes Glück gehabt und dürfte ohne schwere Verletzungen davon gekommen sein. Vom Kleinen Bratschenkopf abgestürzt Laut Aussendung der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ausbildungsabschluss für 27 Diplompflegekräfte und neun Pflegefachassistentinnen an der Kardinal Schwarzenberg Akademie in Schwarzach.
2

Kardinal Schwarzenberg Akademie
Wieder 36 Pflegekräfte für die Region ausgebildet

Die Kardinal Schwarzenberg Akademie gilt als Garant für den Pflege-Nachwuchs und konnte heuer bereits 86 neue Pflegekräfte in die Berufslaufbahn entlassen. SCHWARZACH (aho). Ihren Ausbildungsabschluss feierten 27 Diplompflegekräfte (DGKP) und neun Pflegefachassistentinnen (PFA) im September an der Kardinal Schwarzenberg Akademie in Schwarzach. „Wir wünschen Ihnen einen guten Einstieg in eine vielfältige und anspruchsvolle Berufslaufbahn“, sagte Akademie-Leiterin Agnes Wimmer bei der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
 Mit 1. Oktober 2020 übernimmt Dr. Cornelia Lindner die strategisch-kaufmännische Geschäftsführung des Kardinal Schwarzenberg Klinikums. //

Neue Leitung
Lindner wird Geschäftsführerin im Klinikum Schwarzach

Dr. Cornelia Lindner wird neue Geschäftsführerin im Kardinal Schwarzenberg Klinikum. Mit der 55-Jährigen hat das Pongauer Spital einen Nachfolger für Ludwig Gold, der das Haus Ende Juni auf eigenen Wunsch verlassen hat, gefunden. SCHWARZACH (aho). Das Schwerpunktkrankenhaus im Pongau hat eine neue Leiterin: Mit 1. Oktober übernimmt Cornelia Lindner die strategisch-kaufmännische Geschäftsführung des Kardinal Schwarzenberg Klinikums in Schwarzach. Die 55-jährige gilt als besonders erfahrene...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Richard Greil, Leiter Covid-19 Krisenstab, Uniklinikum Salzburg.
1 Video

Video
Corona-Maßnahmen in Spitäler und Versorgung südlicher Landesteile

Heute gab es einen Livestream mit Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl, Primar Richard Greil (Leiter Covid-19 Krisenstab, Uniklinikum Salzburg), Primar Andreas Valentin (Ärztlicher Direktor KSK Schwarzach) sowie Primar Stephan Hruby (Tauernklinikum Zell am See)– zu den Covid-19-Maßnahmen der Salzburger Spitäler.  HIER könnt ihr die Pressekonferenz nachsehen: Quelle: Landesmedienzentrum

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Primar Stephan Hruby, Tauernklinikum Zell am See
Video 6

Coronavirus in Salzburg
"Es ist eine humanitär Verpflichtung uns gegenseitig zu helfen"

Das sagen drei Salzburger Ärzte zur aktuellen Covid-Situation in Salzburg.  SALZBURG. "Zum jetzigen Zeitpunkt ist es eine humanitär Verpflichtung uns in Europa gegenseitig weiterzuhelfen. Wir haben aktuell die Möglichkeit, drei schwer an Covid-19 erkrankte Personen aus Frankreich bei uns aufzunehmen, ohne, dass ein Patient bei uns benachteiligt werden würde. Daher tun wir das auch", sagt Richard Greil, der Leiter des Covid-19 Krisenstabs, Uniklinikum Salzburg in der heutigen Pressekonferenz....

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Am "Screening Point" im Klinikum Schwarzach wird bei jedem Fieber gemessen und eine Checkliste samt Fragen abgearbeitet.
5

Dank rotierender Teams
Versorgung im Klinikum Schwarzach ist gesichert

Im Krankenhaus Schwarzach wurden alle Vorkehrungen getroffen, um auch jetzt in dieser schwierigen Phase für die Patienten da zu sein. SCHWARZACH (aho). In der Corona-Zeit kommt dem Kardinal Schwarzenberg Klinikum als größtem Spital im Süden Salzburgs eine besondere Rolle zu. Die Versorgung im Innergebirg ist aber auch in schwierigen Zeiten gesichert. Mitarbeiter halten zusammenFür das Klinikum Schwarzach gilt wie für alle anderen Salzburger Spitäler der überregionale Stufenplan. Vereinfacht...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Eine Mitarbeiterin des Kinder- und Jugendspitals des Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach wurde positiv auf Covid-19 getestet. Derzeit läuft die Abklärung.
2

Coronavirus in Salzburg
Krankenhaus Hallein und Klinikum Schwarzach betroffen

Zwei weitere Infektionen in Gesundheitseinrichtungen: Eine Mitarbeiterin des Kinder- und Jugendspitals in Schwarzach wurde positiv auf Covid-19 getestet sowie ein Patient im Krankenhaus Hallein. SCHWARZACH, HALLEIN. Das meldet das Landesmedienzentrum: Eine Mitarbeiterin des Kinder- und Jugendspitals des Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach wurde positiv auf Covid-19 getestet. Derzeit läuft die Abklärung. Stationsbetrieb in Hallein abermals unter Quarantäne Nachdem abermals ein Patient...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Wir gratulieren herzlich zum Nachwuchs.

Geburten des Klinikum Schwarzach 2020
Willkommen auf dieser Welt

Wir begrüßen gemeinsam die Neugeborenen... JÄNNER 01.01. eine Lena der Cornelia Floßmann, eine Svea Maria der Patrizia Reingruber; 02.01. eine Eylem der Cagila Turan Aksu; eine Marie der Lisa Stranger, eine Hannah Marie der Martina Hochwimmer, ein Florian der Ernestine Danner, eine Katharina und eine Viktoria der Edith Viehauser, eine Tochter der Kata Kiss; 03.01. eine Briana der Velika Eftimova, ein Jakob Josef der Elisabeth Berger, eine Liana der Julia Simone Schafflinger; 04.01. eine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Wartezeiten auf Operationstermine in den Salzburger Landeskliniken, dem Tauernklinikum, den Bamherzigen Brüdern, dem Uniklinikum Salzburg und dem Krankenhaus Oberndorf sind für geplante Eingriffe online einsehbar.
1 1 3

Gesundheit
OP-Wartelisten sind jetzt online einsehbar

Aktuell(* Stand: 2. Oktober 2019) warten 1.633 Patienten bis zu zehn Wochen auf eine Augen-OP, warum es zu diesen Wartezeiten kommt – ob sie z.B. von Patienten selbst beeinflusst sind – zeigt die Listen nicht. SALZBURG. Was Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl erstmals im Bezirksblätter Interview vom 30. August angekündigt hat, ist einen Monat später, umgesetzt. Seit 30. September 2019 können Patienten die Wartezeiten auf Operationstermine in den Salzburger Landeskliniken (Salk –...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die Clowndoctors Salzburg feierten ihren 25. Geburtstag im Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach. (Dr. Triller, Dr. Blödl, Dr. Schluckauf, Dr. Little Red Nose, Dr. Kathi Strophe, Dr. Imma Fröhlich und Dr. Schrammel)
25

Clowndoctors
Lachen ist der größte Feind der Krankheit

Das Jubiläumsfest zu 25-Jahren Clowndoctors Salzburg wurde im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach gefeiert. SCHWARZACH. "Nur zehn Minuten lachen baut das Stresshormon Cortisol ab, senkt den Blutdruck und verbessert die Lungenfunktion", sagt Primar Josef Riedler, Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendmedizin im Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach. "Darum liebe ich die Clowndoctors, die auf unsere Station kommen. Oft beneide ich sie für ihren unbeschwerten Zugang zu den kranken...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Geschäftsführer Mag. Ludwig Gold gemeinsam mit dem Künstler Primar Dr. Franz Messenbäck.
2

Zwei Ausstellungen innerhalb kurzer Zeit

Die Ferne gebannt in Bildern schmücken die Wände der IOS im Kardinal Schwarzenberg Klinikums Schwarzach/Werfen (ah).  An der interdisziplinären operativen Sonderklasse – IOS im Kardinal Schwarzenberg Klinikum - sind wieder neue Werke von Primar Dr. Franz G. Messenbäck zu sehen. Nach der letzten Vernissage an dieser Abteilung im Juli 2018 mit dem Titel „nicht weit von hier“ folgt nun „weit weg von hier ist ANDERSWO“. Die Werke entstanden in der Ferne, wie dem Titel zu entnehmen ist. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Andrea Hettegger
<f>Geburten des </f>Klinikum Schwarzach 2019.
1 2

Geburten des Klinikum Schwarzach 2019
Willkommen auf dieser Welt

JÄNNER 01.01. Ein Simon Andreas der Petra Enzinger, eine Elisa der Karina Haas, eine Emily der Lubica Hochbrugger. 02.01. Eine Johanna der Manuela Loipold, eine Marie der Martina Kaml. 03.01. Eine Maria Emma der Patricia Rainer, eine Julia der Lenka Reichhold, eine Kina der Marija Nikolic. 11.01. eine Mihaly Leonard der Timea Bogadics,; 12.01. eine Roni der Amina Amin Mohammad, ein Stefan der Sandra Promok; 13.01. ein Alois-David der Kathrin Salzmann; 14.01. ein Florian der Sandra Vorreiter;...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Högler
Der renommierte Gynäkologe Frank Tuttlies ist neuer Primar der Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach. Zuvor war er 22 Jahre im Landeskrankenhaus Villach tätig.

Neuer Primar in der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Frank Tuttlies – der neue Primar im Schwarzenberg Klinikum

Einen neuen Primar hat die Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach. Frank Tuttlies übernahm Anfang November die Leitung von Wieland Zeilmann, der nach 23 Jahren als Abteilungsvorstand in den Ruhestand tritt. SCHWARZACH. Der Gynäkologe Frank Tuttlies übernahm mit Anfang November die Leitung der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe von Wieland Zeilmann, der nach 23 Jahren als Abteilungsvorstand in Schwarzach in den Ruhestand tritt....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniel Schrofner
Freuen sich über den Start der ganztägigen betrieblichen Kinderbetreuung im Klinikum Schwarzach (v.l.): Betriebstagesmutter Resi Ammerer, Klinikum-Geschäftsführer Ludwig Gold, Personaldirektor Karl Söllhammer, Klinikum-Geschäftsführerin Sr. Katharina, Mitarbeiterin und Mutter Hildegard Andexer-Pirchl sowie TEZ-Geschäftsführer Gerhard Pöttler mit den Kindern Eliah Joe, Maximilian und Lorenz.
2

Neuer Bonus für die Mitarbeiter des Kardinal Schwarzenberg Klinikums
Ganztägige Kinderbetreuung im Schwarzacher Klinikum

Seit kurzem ist es für die Mitarbeiter des Kardinal Schwarzenberg Klinikums möglich, ihre Kinder im Alter von ein bis zehn Jahren von Montag bis Freitag ganztägig betreuen zu lassen. Zustande kam dies durch die Kooperation mit dem Salzburger Tageselternzentrum (TEZ). SCHWARZACH. "Als größter Arbeitgeber im Pongau ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Mitarbeiter auch in der Kinderbetreuung bestmöglich zu unterstützen”, erklärt Geschäftsführer Ludwig Gold. Bei einer durchgeführten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniel Schrofner
Schwarzach wird der erste Fachholschulen-Standort im Salzburger Innergebirg. Bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrag zwischen dem Kardinal Schwarzenberg Klinikum und der Fachhochschule Salzburg waren die jeweiligen Aufsichtsrats-Vorsitzende, Hansjörg Brunner des Klinikums (3. v.l.) und Hans Scharfetter (3.v.r.) der Fachhochschule anwesend.
2

Schwarzach erster Fachhochschulen-Standort im Innergebirg
Start des Bachelorstudium "Gesundheits- und Krankenpflege" im Herbst 2019

Es ist ab Oktober 2019 an der zum Schwarzacher Klinikum gehörigen Akademie möglich, den Bachelor-Studiengang "Gesundheits- und Krankenpflege" zu absolvieren. Damit entsteht in Schwarzach der erste akkreditierte Fachhochschul-Standort im Salzburger Innergebirg. Zusätzlich soll im kommenden Jahr der Spatenstich für ein neues Studentenwohnheim erfolgen. SCHWARZACH. Der erste akkreditierte Fachhochschul-Standort im Salzburger Innergebirg entsteht in Schwarzach. Dank einer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniel Schrofner
Der Rettungswagen brachte den verletzten Einheimischen ins Klinikum Schwarzach.

Unfall; St. Veit
Unter Holzbalken eingeklemmt

ST. VEIT. Ein 22-jähriger Pongauer fuhr am 29. September 2018, gegen 13.35 Uhr mit seiner Zugmaschine in St. Veit bergwärts in Richtung des Ortsteils Viellehen. Im Bereich einer Kehre stand ein Bagger. Ein 26-jähriger Einheimischer hängte schwere Holzbalken an die Baggerschaufel. In der Kehre soll der Anhänger des 22-Jährigen beim Baggerschild eingehakt haben, wodurch die Baggerschaufel rotierte. Die Baggerschaufel stieß die Holzbalken um, weshalb der 26-Jährige im Bereich der Beine eingeklemmt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Eine Paragleiterin prallte in Bad Gastein in eine Liftstütze und musste befreit werden.

Mit Gleitschrim in Liftseil geraten

Am 18. August 2018, gegen 12.50 Uhr, startete 29-jährige Österreicherin mit ihrem Paragleiter bei der Bergstation der Gipfelbahn Fulseck im Gemeindegebiet Dorfgastein zu einem Flug über das Tal. Bereits kurz nach dem Start auf ca. 2 000 Metern Seehöhe wurde sie durch eine Windböe zu weit nach links gezogen und schaffte es nicht, mit dem Gleitschirm an Höhe zu gewinnen. Die Leinen des Schirms verfing sich an den Seilen der Gipfelbahn. Da der Lift zu diesem Zeitpunkt in Betrieb war, prallte die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Pflegeassistentin Anna Resch feierte ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im Klinikum Schwarzach – im Bild mit den Betriebsräten Rupert Doppler (li.) und Günther Rainer (2.v.r) sowie AK-Präsident Peter Eder (re.) und AK-Bezirksstellenleiter Martin Goller.
7

Klinikum-Betriebsrat ehrt seine treuen Mitarbeiter

SCHWARZACH (aho). Langjährige und verdienstvolle Mitarbeiter ehrte der Betriebsrat des Klinikum Schwarzach bei der Feier im Gasthof Posauner. Insgesamt 1.675 Jahre lang arbeiteten alle Jubilare zusammen für verletzte und kranke Menschen. "Das ist eine Leistung, die man mit Worten nicht beschreiben kann. Diese Mitarbeiter sind die tragenden Säulen jedes Unternehmens, die größte Aktie, die es gibt", sind sich die Betriebsräte Rupert Doppler und Günther Rainer einig. Auch AK-Präsident Peter Eder...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die beiden strahlenden Künstlerinnen.

Neues schmückt die Wände der gynäkologischen Abteilung im Kardinal Schwarzenberg Klinikum

Schwarzach (ah). „Gegensätze“ - so lautet das Motto der neuen Ausstellung in der Galerie der Frauenheilkunde des Kardinal Schwarzenberg Klinikums. Hinter dem Wort „Gegensätze“ steckt entgegengesetzt, aber auch ein miteinander - Gegensätze ziehen einander an. Frau Sieglinde Pitter präsentiert gemeinsam mit Astrid Steckholzer ihre Malereien. Frau Pitter ist eine bekannte Künstlerin. Sie stellt seit mehreren Jahren im Klinikum aus. Dieses Mal sind einzigartige, detailgetreue Bilder aus Natur- und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Andrea Hettegger

Infoabend der Gynäkologie un Geburtshilfe

Am 09.04.2018 findet um 19:00 Uhr im "Vinzenzsaal" des Kardinal Schwarzenberg Klinikums in Schwarzach ein Info Abend der Gynäkologie und Geburtshilfe Abteilung statt. Info und Gespräche durch Das geburtshilfliche Team gibt Informationen und lädt zum Gespräch ein, anschließend kann man an einer Besichtigung der neuen, familienfreundlichen Kreißsäle sowie der Wochenstation teilnehmen. Wann: 09.04.2018 19:00:00 Wo: Klinikum, Kardinal-Schwarzenberg-Straße 1, 5620 Schwarzach im Pongau auf Karte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Drei Skiunfälle an einem Tag in Wagrain

Im Skigebiet von Wagrain ereigneten sich am 27. Jänner 2018 drei Skiunfälle, wobei eine Person mit Kopfverletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Schwarzach gebracht werden musste. Alle anderen Beteiligten erlitten Verletzungen unbestimmten Grades bzw. blieben unverletzt – heißt es in der Polizeimeldung.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Stop, Lawinengefahr!
1

Lawine bei der Werfenerhütte ausgelöst: Einheimischer ist leicht verletzt

Ein 28-jähriger Einheimischer soll am Vormittag des 24. Jänner 2018 alleine eine Skitour auf die Werfenerhütte beschritten haben. Bei der Abfahrt um 11.30 Uhr soll er auf einer Seehöhe von ca. 1.800 Meter ein Schneebrett ausgelöst haben – heißt es in der Polizeimeldung. Die Schneemassen erfassten den Mann und rissen ihn ca. 150 bis 200 Meter mit. Der 28-Jährige konnte sich selbst aus der Lawine befreien. Krankenhaus wieder verlassen Ein aufsteigender Bergretter beobachtete den Lawinenabgang und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Willkommen auf dieser Welt!

Geburten des Klinikum Schwarzach 2018 Dezember01.12.ein Stefan der Christina Fritzenwanker; 02.12. ein David der Dijana Filipovic, ein Levi der Stefanie Riedlecker-Virtudazo, ein Michael der Martina Wimberger, eine Rona der Nejla Gashi; 03.12.ein Sandro der Nadine Schernthaner, ein Ben der Stefanie Schwab; 04.12. ein Josef der Rosmarie Meusburger, eine Emilla Luca der Zsofia Laszlo-Tolnai, ein Samuel der Laue Magdalena; 05.12. eine Dorka der Erika Szep-Kiraly, ein Luis Stefan der Gabriela...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Stillambulanz im Klinikum Schwarzach

Jeden Donnerstag kann man von 12:30 bis 15:30 Uhr zur Stillambulanz auf der Gynäkologischen und Geburtshilfe Abteilung im Klinikum Schwarzach kommen. Informationen bekommt man unter Tel. 06415-7101-6311 Wann: 27.12.2018 12:30:00 bis 27.12.2018, 15:30:00 Wo: Klinikum, Kardinal-Schwarzenberg-Straße 1, 5620 Schwarzach im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.