Dorfgastein
Durchs Dorf führt jetzt ein geschichtsträchtiger Rundweg

Mit einem Picknickrucksack, gefüllt mit regionalen Köstlichkeiten, können sich Besucher am Dorfrundweg auf den Weg machen.
4Bilder
  • Mit einem Picknickrucksack, gefüllt mit regionalen Köstlichkeiten, können sich Besucher am Dorfrundweg auf den Weg machen.
  • Foto: Ronny Katsch
  • hochgeladen von Ronny Katsch

In Dorfgastein erwartet die Besucher ab sofort ein Dorfrundweg samt "Dorf:Picknick" mit Gütesiegel.

DORFGASTEIN. Das Gütesiegel als Mitglied der Österreichischen Wanderdörfer hat Dorfgastein im Jänner 2018 erhalten. Anspruch ist es, dem Gast ein perfekt abgestimmtes, harmonisches Wander- und Naturerlebnis zu bieten. Dazu gehört das Angebot eines beschilderten Dorfrundweges, der zu Beginn des Sommers in Zusammenarbeit mit Grundstückseigentümern, Gemeinde und Dorfschmiede umgesetzt werden konnte.

Der Rundweg erklärt an neun Stationen die Geschichte Gasteins.
  • Der Rundweg erklärt an neun Stationen die Geschichte Gasteins.
  • Foto: Ronny Katsch
  • hochgeladen von Ronny Katsch

Geführte Wanderungen angeboten

Beginnend beim Tourismusverband finden Besucher entlang des Dorfrundweges neun Stationen, die umfangreich über die Geschichte Dorfgasteins informieren. Die Texte kann man bequem über den Audioguide abrufen, die Applikation „Hearonymus“ fürs Smartphone steht im App Store kostenlos zum Download zur Verfügung. Der TVB Dorfgastein veranstaltet an drei Terminen (29. Juli, 12. August, 26. August) eine geführte Wanderung, die von alpenländischen Klängen begleitet wird. Nach einer kurzen Wegstrecke durchs Zentrum erhalten die Teilnehmer einen gepackten Picknickrucksack mit regionalen Köstlichkeiten, die am schönsten Platz des Weges entspannt auf einer Decke genossen werden können. Anmeldung erfolgt beim Tourismusverband Dorfgastein oder per E-Mail.

>>> Mehr News aus dem Pongau findest du >>HIER<<

Mehr aus Gastein: 

Gastgeber bedanken sich für 40 Jahre Urlaubstreue

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen