Sommerabschluss der Pfadfinder Gastein

GASTEIN (rau).Mit einen Aktionstag, haben die Gasteiner Pfadfinder ihren Jahresabschluss gefeiert. Alle Mitglieder der Pfadfinder, die Biber, WI/WÖ und GUSP trafen sich bei der Annenkapelle,wo nach einer kurzen Spirituellen Einheit zum Thema Regenbogen/ Vielfalt, das Geländespiel, gestartet wurde. Hier stellten die Kids ihr Wissen und Geschick unter Beweis. Ein Schwerpunkt der Bewertung lag auf die Teamarbeit. Trotz Regen, Kälte und Wind hatten alle viele Spaß. Die nächsten Highlights warten schon. Die Wichtel und Wölflinge haben bald ihre Aktionstage und die GUSP, fahren im August eine Woche ins Abenteuerzeltlager nach Deutschland. Interesse an Pfadfinder: follow us bei Facebook „Pfadfinder Gastein“, Informationen auch bei GF Markus Dalbeck unter 0664-2247604. In den Ferien finden keine Heimstunden statt.
Foto: Konrad Rauscher

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen